Kategorie: Musik

Scheidung bei Winehouse/Fielder-Civil eingeleitet

Na endlich hat Blake Fielder-Civil die Reißleine gezogen. Sicher ist er auch kein Unschuldslamm und frei von Sünden aber vielleicht nicht ganz so durchgeknallt wie seine „Noch-Ehefrau“ Amy Winehouse. Der 26-Jährige hat am Ende doch die Scheidung eingereicht, wegen Untreue, teilte sein Anwalt Henri Brandman mit. Das Paar war seit Mai 2007 verheiratet und hat während dieser Zeit nicht gerade wenige Schlagzeilen wegen Drogen- und Alkoholexzessen zu verbuchen. Als Fielder-Civil im vergangenen Jahr dann auch noch wegen Justizbehinderung zu einer Gefängnisstrafe von 27 Monaten verurteilt wurde, wurde die Ehe des drogenabhängigen Paares auf eine harte Probe gestellt.
(mehr …)

Tokio Hotel: Schlagzeuger Gustav Schäfer hatte Not-OP

Aufgrund starker Bauchschmerzen wurde der 20-Jährige letzten Freitag in die Universitätsklinik Magdeburg eingeliefert. In einer Notoparation wurde dem Schlagzeuger der entzündete Blinddarm entfernt. Die OP dauerte ca. eine Stunde. Gustav Schäfer hat soweit alles gut überstanden und durfte mittlerweile auch die Klinik verlassen. Na Gott sei Dank 🙂 Sein Manager David Jost: „Am 2. Januar ist Gustav morgens mit extremen Bauchschmerzen aufgestanden. Im Laufe des Tages wurden die Schmerzen immer schlimmer.“ Nun darf er sich erst einmal von der anstrengenden Operation erholen und darf vorerst nicht auftreten. Na Gott sei Dank für alle Nicht-Tokio-Hotel-Fans 🙂 In der Magdeburger Uniklinik ist er kein Unbekannter, denn bereits im November letzten Jahres war der Drummer in einen Autounfall verwickelt und musste zur ambulanten Behandlung in die Klinik!

die Pussycat Dolls in der FHM

Für die 100. Ausgabe der Männerzeitschrift FHM gratulieren ein paar besondere Püppchen: die Pussycat Dolls. Sie haben für die Jubiläumsausgabe ein ganz besonderes Geschenk: sie entblättern sich, wie es sich nun mal für Stars und Sternchen in der FHM gehört – jedenfalls teilweise! Das Magazin mit Nicole Scherzinger und den anderen fünf „Muschikatzen Püppchen“ ist seit dem 8. Januar in den Kiosken! Auf fhm-online.de gibt es aktuell eine Vorschau zum Photoshooting!

Britneys neuer Freund ist schon vergeben!

Ja die 27-Jährige ist wieder mal verliebt. Diesmal traf es einen indischen Tanzlehrer und Choreograph namens Sandip Soparkar. Das hört sich für mich von vornherein schon schräg an, aber jetzt kommt noch das Beste: Die Gute wusste anscheinend nicht, dass der Inder in seiner Heimat schon seit viereinhalb Jahren mit einer 39-jährigen Frau liiert ist. Freundin Jesse Randhawa ist selbst berühmt, genauer gesagt ist sie, wie Sandip ein Bollywood-Star und arbeitet als Schauspielerin und Model. Jesse warnt Britney die Finger von ihrem Freund zu lassen und sagt noch dazu zur Sonntagsausgabe des „Daily Mirror“: „Ich kann nicht glauben, dass Britney so tief sinken würde, den Freund einer anderen Frau als ihren eigenen zu bezeichnen. Sandip und ich sind sehr glücklich zusammen.“. Spears und Sandip haben sich auf einer Party von Madonna kennen gelernt. Er war auch schon der Choreograph von Britneys Video „Womanizer“. Britney flog zu Weihnachten nach Jodhpur um ihren Neuen zu besuchen, die eigentliche Freundin jedoch meint, dass dieses Treffen rein professionell gewesen sei. Angeblich studierten die Beiden neue Choreografien ein.
(mehr …)

Erblindet Queensberry Antonella?

Erst seit wenigen Wochen steht die finale Konstellation der Popstars-Band Queensberry fest, doch schon kurz nach der Finalshow gab es erste Gerüchte um angeblich handfeste Skandale. So hieß es, dass man Leo bei der ProSieben-Erfolgsshow Schlag den Raab kurzerhand durch eine Doppelgängerin ersetzt hat. Grund für diese eher witzig klingenden Gerüchte ist der Fakt, dass die Kameras Leo nur peripher einblendeten, dafür aber Antonella, Victoria und Gabby oft in vollen Glanze und voller Größe zeigten.
(mehr …)

Das Video zu No Smoke von Queensberry

Nachdem nun Leo, Vici, Gabby und Antonella als Popstars-Band Queensberry feststehen, gibt es nun auch die endgültige Videofassung ihrer ersten Singleauskopplung „No Smoke“. Zuvor gab es zwar bereits Versionen mit den drei Finalisten Antonella, Patricia und Katharina, die Rohfassung habe ich euch ja bereits hier vorgestellt. Die finale Version von „No Smoke“: (mehr …)

Die Entscheidung ist gefallen: Antonella wird letztes Queensberry

Hmm, das war es nun also. Queensberry ist nun komplett. Zum Ende der Sendung gegen 23.15 Uhr wurde das letzte Mitglied verkündet: es ist ANTONELLA und die halbjährige Suche nach der neuen Popstars-Band hat somit ein Ende. Antonella komplettiert somit Leo, Victoria und Gabby bei Queensberry! Anfangs war mir nicht recht klar, ob nun nur aufgrund der Verkäufe die vierte Queensberry ernannt wird, oder ob es auch ein Telefonvoting geben wird, wie es sonst immer üblich war. Diesmal zählte also dann doch Beides: die Anrufe (und SMS) der Fans und die Verkaufszahlen. Klar, denn so kann man ja mehr Kohle machen. Nicht nur 50 Cent pro Anruf, sondern auch die Kohle für die CD. Am wenigsten CDs verkaufte KayKay, auf Platz 2 war dann Patricia und die Platte mit Antonella wurde am meisten verkauft. Wurde im Vorfeld eigentlich kommuniziert, dass es auch ein Telefonvoting geben wird? Aber wie die Verkaufszahlen wirklich in die finale Entscheidung eingeflossen sind, blieb undurchsichtig.
(mehr …)

Steht Antonella schon als Queensberry fest?

In den letzten Wochen gab es ja immer etliche Gerüchte um die neue Popstars-Band Queensberry. So gab es eine geheime Liste, wer in die Band kommt und wer rausfliegt. Diverse Zeitschriften veröffentlichten vorher „fälschlicherweise“ Coverphotos der ersten 3 Mädels und es gab Gerüchte um ihren ersten Song. Das Merkwürdige daran: Alle Gerüchte bewahrheiteten sich. Also auch das aktuellste Gerüchte um das vierte und letzte Mitglied von Queensberry? So heißt es, dass Antonella als viertes Girl in die Band einziehen wird und somit KayKay (Katharina) und Patricia ausscheiden. Grund zur Annahme sind die derzeitigen Verkaufszahlen der 3 unterschiedlichen Platten. Die CD, auf der Antonella mit den bereits feststehenden Queensbery-Mädels singt, liegt in den Verkaufscharts bei amazon und iTunes weit vor den Platten mit Katharina und Patricia, die beide fast abgeschlagen hinter Antonella liegen.
(mehr …)

Das Queensberry-Video „No Smoke“

Wer es nun final als Letzte in die Band schafft, wird sich spätestens kommenden Donnerstag bei ProSieben zeigen. Patricia, Antonella oder Katharina? Einer der drei Girls wird die Queensberry-Band rund um Lea, Victoria und Gabby komplettieren. Für die erste Singleauskopplung “No Smoke” wurde das passende Musikvideo mit allen drei Finalisten gedreht. Hier also schon mal ein Ausschnitt aus dem Video, auch wenn „No Smoke“ nur geklaut ist:
(mehr …)

Queensberry-Song „No Smoke“ dreist geklaut

Obwohl ich hier noch davon redete, dass die präsentierten Songs der neuen Popstars-Band Queensberry wenig hitverdächtig klingen, geht die erste Singleauskopplung „No Smoke“ – die die drei bestätigten Bandmitglieder Victoria, Gabby und Leo mit den drei Finalisten Katharina (Kay-Kay), Patricia und Antoniella aufnehmen und somit drei verschiedene Alben auf den Markt werfen – doch schon etwas ins Ohr. Aber irgendwie kommt mir der Song doch sehr bekannt vor. Ich könnte schwören, dass ich ihn definitiv schon mal im Radio gehört habe…und ich irre auch nicht. Der Song „No Smoke“, der stark nach Amy Winehouse und Duffy klingt und somit zum Ohrwurm verkommt, wurde bereits von Eva Avila veröffentlicht.
(mehr …)

Beweisphoto verrät: Gabby ist ein Queensberry

Es wurde ja viel gemunkelt, doch einen 100-prozentigen Beweis gab es nicht, dass die 19-jährige Gabriella nach Victoria und Leonore das dritte Mitglied von Queensberry wird. Selbst die BILD-Zeitung (und die ist ja nun mal allwissend), erklärte das Gabby bereits in der Band sei, noch bevor man die Verkündung bei ProSieben bei Popstars – Just 4 girls sehen konnte. Man berief sich damals darauf, dass ein geheimes Video bereits die 3 Mädels verriet, da die Shows bereits vor Wochen aufgezeichnet wurden und die Familien der Mädchen schon herumposaunten, wer in der Band sei. Auch das Männermagazin FHM verriet quasi schon vorher, dass Gabby in der Band ist, denn wie erklärt sich sonst, dass Gabriella auf dem Titelbild der Januar-Ausgabe zu sehen ist?! Nun kam aber auch ein Beweisphoto heraus, dass Gabby zeigte, wie die Jury rund um Sido, Loona und D! sie in die Popstars-Band beriefen und die junge Mutter ungläubig jubelte und die anderen Mädels sie für die Nominierung beglückwünschten.
(mehr …)

Entscheiden CD-Verkäufe das letzte Queensberry?

Wird eventuell doch alles anders als angenommen beim großen Finale von Popstars? Viele Fans gingen ja davon aus, dass das vierte Mitglied der Band Queensberry via Telefon- und SMS-Voting durch die Zuschauer bestimmt wird, so wie es ja auch bei den anderen Staffeln war. Doch eventuell haben die Zuschauer diesmal dieses Mitbestimmungsrecht nicht. Am Freitag, also einen Tag nach dem das dritte Bandmitglied ernannt wird, werden 3 verschiedene Alben in den Plattenläden stehen. Ja richtig: nicht 1 sondern gleich 3! Die 3 Alben werden mit 3 verschiedenen Bandkonstellationen besetzt. Zu Leo, Vici und Gabby, die am Donnerstag ein Queensberry-Mitglied wird, stoßen dann jeweils Katharina, Patricia und Antonella. Auch hier ist die Frage, was mit Lea passiert, wird sie am Donnerstag von der Jury rausgewählt? Die Konstellation, die bis zum großen Finale am 18.Dezember die meisten Platten verkauft, wird dann angeblich die neue Band. Wenn dies wirklich so wäre, fänd ich diese Lösung gegenüber dem Telefonvoting etwas unfair! Aber somit macht man mehr Kohle…anstatt 50 Cent für einen Anruf, muss der Fan dann gleich ein ganzes Album kaufen!