Kategorie: Fernsehen

Der große Bruder ist zurück: Big Brother – Himmel und Hölle

Am Montagabend ist es wieder soweit: Der große Bruder ist zurück. Auf RTL II startet am 8.Dezember die x-te Staffel von Big Brother. Die wievielte Staffel ist es eigentlich? An Zlatko (was macht der eigentlich jetzt) und 9-Live Jürgen kann man sich ja noch gut erinnern, doch die anderen Bewohner der weiteren Staffeln gingen an einem völlig vorbei und sind jetzt bestimmt bei irgendeiner Call-In-Show gelandet. Am Montag wird es auf RTL II dann eine Eröffnungsshow geben, bei denen die Kandidaten ins Haus in Köln-Ossendorf einziehen werden und das Konzept der aktuellen Staffel wird „Himmel oder Hölle“ heißen. Das heißt, dass es zwei Bereiche geben wird: der reiche Bereich und der arme Hausbereich. Der Himmelbereich hat Betten mit Bettwäsche aus feinsten Materialien, einen vollen Kühlschrank und einen Pool. Die Drecksarbeit müssen die „Armen“ machen. Durch die sogenannten Kämpfe kann man aber schnell im anderen Bereich landen. Schaltet man den Fernseher ein, wird man wohl schlecht an der Show vorbeikommen.
(mehr …)

Sido disst Queensberry

Na huch. Was ist denn da los? Jurymitglied und Erfolgsrapper Sido übt harsche Kritik an der neuen Popstars-Band Queensberry. So meint er vor allem, dass die Mädels in der ProSieben-Casting-Show nicht authentisch sind: „Es war anders als ich mir vorgestellt habe, ich dachte, es ist echt. Keines von den Mädchen ist echt!“ Ebenfalls enthüllte er, was alle eigentlich schon ahnten. So sind Wutausbrüche oder Tränen von den potenziellen Popstars natürlich kalkuliert: „Die wissen: Heute muss ich mal weinen, die brauchen ein paar Tränen hier in der Sendung, dann weine ich mal. Das machen die von ganz alleine. Das kann ganz schön abgebrüht und eklig sein.“ Schuld daran sind die Macher der Sendung, denn die Produzenten laden vor allem solche Mädchen ein, von denen man im Vorfeld bereits weiß, dass man mit ihnen eine gute, also eine abwechslungsreiche, Sendung machen kann, in der Zickenkriege, Tränen und eventuell sogar Prügeleien vorprogrammiert sind. Des Weiteren lässt er kein gutes Haar an Queensberry: „Alle Mädels, die jetzt noch da sind, haben eine gute Stimme. Aber nichts besonderes.“ Nur eine lobt der Rapper besonders: Gabby. Denn Gabriella ist in ihrer Art ehrlich und authentisch und sticht mit ihrer Stimme heraus: „Das ist für mich das einzige Stück Star-Appeal, das es da im Moment noch gibt bei Popstars.“ Klingt also so, als sei schon vorprogrammiert, wer heute Abend als Dritte in die Queensberry-Band einzieht! Allerdings frage ich mich bei Sidos Aussagen, wieso er den Job als Jury-Mitglied bei Popstars angenommen hat und nicht schnell das Handtuch warf.
(mehr …)

Bauer sucht Frau: FKK-Bauer Hansi liebt Bauer Heinrichs Mutti

Huch, welch merkwürdige Konstellation in der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“. Anstatt einer der auserwählten Kandidatinnen hat sich der 71-jährige Bauer Hansi in die Mutter von Bauer und „Musikstar“ Heinrich verguckt. Heinrichs Mutter Johanna ist 74 und sagt über ihre Liebschaft zu Hansi: „Er ist ein strammer Kerl.“ Er sah die Mutter in einer Folge der Show und war sofort hin und weg von Johanna: „Sie ist eine Frau, wie ich es mag. Sie kann anpacken und arbeiten, obwohl sie etwas kleiner ist. Mit ihr kann ich mir einiges vorstellen!“ Da geht also noch einiges, vor allem da bekannt wurde, dass Hansi FKK-süchtig ist. So übernachtete der Bauer bereits 2-Mal bei Johanna und Schäferlied-Bauer Heinrich und war wieder Feuer und Flamme für Johanna: „Letzten Mittwoch hat Johanna Lämmchen und Klöße gekocht. Ich komme zu Besuch, so oft ich kann. Doch ich muss mich auch zu Hause um meine Hühner kümmern“. Auch Heinrich ist angetan von seinem eventuellen Stiefpapa: „Ja, der Hansi hat uns bereits ein paar Mal besucht. Er ist inzwischen ein guter Freund von mir. Und er ist nett zu Mutti.“ Na das ist ja das wichtigste. Dann bin ich mal gespannt, wann die beiden Bauern ihre Hühner und Schafe zusammentun und wann wir die Liebschaft auch in der Erfolgsshow sehen werden. Anstatt der üblichen 7,5 Millionen Zuseher wird diese Romanze sicherlich noch ein paar mehr Zuschauer anlocken…oder ob diese Meldung eventuell von RTL gestreut wurde, um noch mehr Quote mit Bauer sucht Frau zu machen???

Queensberry – das geheime Video

In den letzten Wochen häuften sich ja bereits die Gerüchte, wer in die Popstars-Band Queensberry kommt und wer fliegt. Diese Gerüchte bewahrheiteten sich dann auch teilweise, nachdem Annemarie in der letzten Woche ausgeschieden ist und Viki die zweite Queensberry wurde. Die Gerüchte machten die Runde, weil bei youtube ein Video erschienen ist, dass bereits die ersten 3 Mitglieder von Queensberry zeigte. Ob auch – wie gezeigt und vermutet – Gabby die Dritte im Bunde ist, zeigt sich in der nächsten Folge. Das gleiche Szenario gab es ja bereits bei Germany’s Next Topmodel, als eine geheime Liste die Finalisten enthüllte. Wer dieses Video reingestellt hat, ist nicht klar.
(mehr …)

Ich habe Nagravision3 gehackt!

Seit Samstag geistert die Website ihackednagravision3.blogspot.com durchs Netz, auf dem behauptet wird, dass der Betreiber dieser Webseite die Premiere-Verschlüsselung Nagravision 3 geknackt hatte, nachdem Premiere Ende Oktober die Verschlüsselung umstellte und somit alle Schwarzseher vom illegalen Schauen ihres Pay-TV-Angebotes ausschloss. Sein Motiv: er tat dies nur aus Spaß und befürwortet sogar die Umstellung von Aladin auf Nagravision 3.
(mehr …)

Supertalent Michael Hirte schon bald wieder pleite?

Am späten Samstagabend spielte er sich in die Herzen von Millionen Fans und vor allem ins Herz von Jury-Mitglied Dieter Bohlen, der wie vor wenigen Sendungen bereits angekündigt hat, beim Lied „Stille Nacht“ möglicherweise in Tränen auszubrechen. Nebenbei gewann er auch schnell mal 100000 Euro als Siegprämie in der RTL-Show „Das Supertalent“. Doch Supertalent Michael Hirte hat möglicherweise nichts von dieser Gewinnsumme. Mit dem vielen Geld muss er seine Gläubiger auszahlen: „Ja, ich muss ordentlich was abstottern. Jetzt muss ich sehen, welche Schulden ich zuerst bezahle!“ Eventuell muss er auch einen Teil der Summe an seine künftige Exfrau zahlen, diese meinte: „Falls er gewinnt, steht auch mir ein Teil des Geldes zu! Erst wollte er die Scheidung nicht. Dann plötzlich jedoch ganz schnell, damit ich keinen Cent bekomme.“
(mehr …)

Dank GEZ-Gebühren: Bundesliga bleibt in der ARD

Na da muss ja jemand viiiiel Geld dank der GEZ-Gebühren haben. Denn wie nun bekannt wurde, wird auch in der kommenden Saison Fußball in der ARD zu sehen sein…mehr als zuvor. Denn da das DSF vermehrt auf die 2.Bundesliga setzt, verzichtete das Sport Fernsehen auf die Übertragung der Sonntagsspiele. Die Bundesligaspiele vom Sonntag werden nun also nach dem Tatort von der ARD gegen 21.45Uhr übertragen…Premiere sendet auch weiterhin Live und am Samstagabend läuft dann gewohnt die Sportschau um 18.30 Uhr im Ersten.
(mehr …)

Auch BILD bestätigt: Gabby wird ein Queensberry

Wenn es die Zeitung mit den vier großen Buchstaben berichtet, scheint es wohl offiziell zu sein. Wie ich schon hier berichtete, gingen die Gerüchte um, dass neben Leo und der gestern offiziell verkündeten Viktoria auch Gabriella ein Mitglied der Popstars-Band Queensberry wird. Somit wird Gabby am kommenden Donnerstag in die Band von der Jury eingeladen. Und das, obwohl Gabriella recht viel Gegenwind von den anderen Anwärtern bekam, wie man bei der letzten Show sah, als sich fast jedes Mädel gegen Gabby aussprach.
(mehr …)

Queensberry: Drei Bandmitglieder stehen schon fest!

Ja, die letzte Folge von Popstars war schon sehr aufregend. Leo hat es nun endlich nach zwei Anläufen als Erste in die Band geschafft. Find ich persönlich ganz toll, immerhin hat sie es wirklich verdient. Doch jetzt kommt der Knüller: Wie ja hoffentlich alle von euch wissen, sind alle Folgen von Popstars schon abgedreht, nur das Finale ist noch offen. Gerüchten zufolge stehen demnach schon drei Bandmitglieder fest!
(mehr …)

Wer wird „Das Supertalent“ von RTL?

Viele Fans können den kommenden Samstagabend gar nicht mehr erwarten, denn dann läuft auf RTL endlich das Finale der großen Castingshow „Das Supertalent“. 10 Kandidaten können sich noch Hoffnung auf den Sieg und somit 100000 Euro machen. Als Favoriten gelten unter anderem der Mundharmonikaspieler aus Kartzow in Brandenburg, Michael Hirte, der von Hartz-IV lebt und in den Vorrunden mit dem Stück Ave Maria Dieter Bohlen und Bruce Darnell fast zu Tränen rührte. Ebenfalls heiße Anwärter auf den Sieg sind die 14-jährige Vanessa Krasniqi und die 13-jährige Yosefin Buohler alias Yoyo. Beide sangen in den Vorrunden ihre Mitbewerber in Grund und Boden. Doch auch ohne den Sieg wird den beiden Mädels sicherlich eine große Karriere im Musikgeschäft bevorstehen.
(mehr …)

Bauer sucht Frau: Bio-Bauer Thilo pleite

Am Montagabend haben ihn noch Millionen in der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ gesehen, ansonsten sehen ihn allerdings nur die Damen und Herren vom Finanzamt, denn Bio-Bauer Thilo ist pleite und musste sogar seinen Offenbarungseid ablegen. „Das Leben als Bauer ist hart – momentan ist es geldmäßig sehr knapp. Und nun kommt auch noch der Winter…“, so der Bauer, der sich in der Show für die 40-jährige Sylvia entschied.
(mehr …)

Ich bin ein Star, holt mich hier raus – erste Kandidatin steht fest

Lange müssen wir auf die neuen Folgen der RTL-Trashshow „ich bin ein Star – holt mich hier raus“ nicht mehr verzichten, denn schon in wenigen Wochen, im Januar, geht es weiter mit der Dschungelshow. Die erste Teilnehmerin steht auch schon fest: Ingrid van Bergen. Ingrid wer? Die 77-jährige Schauspielerin spielte in diversen deutschen Serien mit, so zum Beispiel in der Sat1-Comedyserie „Bewegte Männer“, „Pfarrer Braun – Ein Zeichen Gottes“ und hatte einen Kurzauftritt im Kinofilm „Neues vom Wixxer“! Dennoch sieht für mich ein Star anders aus, auch wenn sie bereits in über 100 Rollen mitgespielt hat, wird sie den Wenigsten wohl ein Begriff sein, vor allem nicht den RTL-Zusehern.
(mehr …)