Kategorie: Fernsehen

Günther Kaufmann und Norbert Schramm ziehen ins Dschungelcamp

Nur noch wenige Tage bis zum Start der neuen Staffel der RTL-Dschungelshow “Ich bin ein Star – holt mich hier raus”. Offiziell bestätigt RTL die “Promis” erst zu Beginn der neuen Staffel, doch immer mehr Teilnehmer kommen bereits vorher ans Licht. Mit Gundis Zambo, Giulia Siegel, Christina Lugner, Ingrid van Bergen und Lorielle London steht das weibliche Teilnehmerfeld bereits komplett fest, bei den Männern war das Feld noch nicht komplett ans Tageslicht gekommen. Peter Bond war bereits fix, gestern berichtete man von Soap-Darsteller Michael Meziani (Verbotene Liebe, Marienhof). Bei BILD munkelt man nun auch, dass auch Eisläufer Norbert Schramm und Schauspieler Günther Kaufmann das “Promifeld” vergrößern wird. Erneut also zwei C- oder D-Promis, die der großen Masse eher unbekannt sein sollte. Norbert Schramm wurde zweimal Europameister, zweimal Vizeweltmeister und mehrfacher Deutscher im Eislaufen und ist heute einer der bekanntesten Produzent für Eislaufrevues. In seiner aktiven Zeit fiel er neben riskanten und wilden Sprüngen vor allem durch seine engen und knalligen Eislaufanzüge bekannt. Für RTL ist er kein Unbekannter, so verpflichtete man ihn für die Show Dancing on Ice als Experten und Trainer.
(mehr …)

Germany’s Next Topmodel: erste Top15-Kandidatin steht schon fest

Das kennen wir ja mittlerweile schon aus der ProSieben-Sendung Popstars, wo bereits im Vorfeld die ersten Ergebnisse feststanden…nun ist auch schon die erste Kandidaten für die Top15-Shows der neuen Staffel von Germany’s Next Topmodel bekannt. Es handelt sich um die 19-jährige Maria Beckmann, die aus Würzburg kommt. Übrigens war Marias Mutter früher Oberbürgermeisterin in Würzburg. Da die Folgen schon weit im Vorfeld aufgezeichnet wurde, kam nun ans Tageslicht, dass es Maria unter die besten 15 Mädels geschafft hat. Somit kann Maria also in Staffel 4 der Topmodelsuche auf die Nachfolge von Lena Gercke, Barbara Meier und Jennifer Hof hoffen. Insgesamt sollen circa 21.266 Bewerbungen für die Show eingegangen sein und die Würzburgerin ist – nun wo sie in der Top15-Folge ist – ihrem Traum zum Topmodel ein Stückchen näher!

Michael Meziani zieht ins Dschungelcamp

Mit Gundis Zambo, Giulia Siegel, Christina Lugner, Ingrid van Bergen und Lorielle London sind die weiblichen Teilnehmer für die kommende Staffel von “Ich bin ein Star – holt mich hier raus” bereits komplett. Von den fünf männlichen Teilnehmer des Dschungelcamps war bisher nur der ehemalige Glücksrad-Moderator Peter Bond bekannt, doch nun wurde auch bekannt, dass Schauspieler Michael Meziani ab dem 9.Januar in den australischen Dschungel gehen wird, um sich an diversen Aufgaben zu messen. Michael Wer? Werden sich die meisten fragen, so wie ich, denn auch mir ist der Name gänzlich unbekannt. Liegt vielleicht dran, dass ich selten ARD schaue, denn in der ARD-Soap Marienhof spielte er den Sportlehrer Kai Süsskind und den Alexander von Deinburg-Thalbach in Verbotene Liebe.
(mehr …)

Die Entscheidung ist gefallen: Antonella wird letztes Queensberry

Hmm, das war es nun also. Queensberry ist nun komplett. Zum Ende der Sendung gegen 23.15 Uhr wurde das letzte Mitglied verkündet: es ist ANTONELLA und die halbjährige Suche nach der neuen Popstars-Band hat somit ein Ende. Antonella komplettiert somit Leo, Victoria und Gabby bei Queensberry! Anfangs war mir nicht recht klar, ob nun nur aufgrund der Verkäufe die vierte Queensberry ernannt wird, oder ob es auch ein Telefonvoting geben wird, wie es sonst immer üblich war. Diesmal zählte also dann doch Beides: die Anrufe (und SMS) der Fans und die Verkaufszahlen. Klar, denn so kann man ja mehr Kohle machen. Nicht nur 50 Cent pro Anruf, sondern auch die Kohle für die CD. Am wenigsten CDs verkaufte KayKay, auf Platz 2 war dann Patricia und die Platte mit Antonella wurde am meisten verkauft. Wurde im Vorfeld eigentlich kommuniziert, dass es auch ein Telefonvoting geben wird? Aber wie die Verkaufszahlen wirklich in die finale Entscheidung eingeflossen sind, blieb undurchsichtig.
(mehr …)

Steht Antonella schon als Queensberry fest?

In den letzten Wochen gab es ja immer etliche Gerüchte um die neue Popstars-Band Queensberry. So gab es eine geheime Liste, wer in die Band kommt und wer rausfliegt. Diverse Zeitschriften veröffentlichten vorher „fälschlicherweise“ Coverphotos der ersten 3 Mädels und es gab Gerüchte um ihren ersten Song. Das Merkwürdige daran: Alle Gerüchte bewahrheiteten sich. Also auch das aktuellste Gerüchte um das vierte und letzte Mitglied von Queensberry? So heißt es, dass Antonella als viertes Girl in die Band einziehen wird und somit KayKay (Katharina) und Patricia ausscheiden. Grund zur Annahme sind die derzeitigen Verkaufszahlen der 3 unterschiedlichen Platten. Die CD, auf der Antonella mit den bereits feststehenden Queensbery-Mädels singt, liegt in den Verkaufscharts bei amazon und iTunes weit vor den Platten mit Katharina und Patricia, die beide fast abgeschlagen hinter Antonella liegen.
(mehr …)

RTL-Dschungelcamp: Peter Bond, Gundis Zámbó und Gotthilf Fischer dabei

So langsam kommt Licht ins Dunkel für die neue Staffel von „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“, denn in regelmäßigen Abständen werden – wenn auch nur inoffiziell – neue Teilnehmer für die RTL Dschungelshow bestätigt. So wird der ehemalige Glücksrad-Moderator James, nein, Peter Bond in den australischen Dschungel fliegen. Also ein abgehalfterter C-Promi mehr für die Show. Der Moderator soll sogar aktuell so verschuldet sein, dass er die Privatinsolvenz angemeldet hat und aktuell von Hartz IV leben muss. Da ist der Schritt ins RTL Dschungelcamp also verständlich. Ex-Hartz-IV- Empfänger Michael Hirte hat ja RTL auch schon helfen können. Apropos Michael Hirte: seine Platte belegte sofort Platz eins der Album-Charts. Auch eine weitere ehemalige Showgröße aus den Neunzigern soll dabei sein: Gundis Zámbó.
(mehr …)

Germany’s Next Topmodel Staffel 4

Bald geht’s wieder los und der Donnerstagabend ist für die Suche nach Deutschlands schönstem Mädel reserviert, denn Heidi Klum sucht auf ProSieben bei Germany’s Next Topmodel nach einer Nachfolgerin für Lena Gercke, der rothaarigen Barbara Meier und Jennifer Hof. Ab 12.Februar strahlt dann der Sender mit der roten Sieben die vierte Staffel aus, die aktuellen Castings laufen ja bereits. Noch im Sommer gab es Gerüchte, dass man dieses Mal nicht Mädels, sondern Jungs casten wollte, doch dieses Unterfangen legte man schnell wieder ad acta und bleibt bei den weiblichen Models. In der Jury werden auch dieses Mal wieder Peyman und Rolf(e), der Ur-Kölner mit dem französischen Akzent sitzen und die Mädels bewerten. Bruce Darnell wird auch dieses Mal nicht dabei sein, er treibt ja nun bei RTL sein Unwesen und sucht anstatt nach neuen Topmodels nach „Supertalenten“. Ich werd es mir sicherlich wieder anschauen, obwohl ja Jahr für Jahr alles nach demselben Prinzip ablaufen wird. Ich bin auch mal wieder gespannt, wann es in den Medien wieder den ersten Aufschrei geben wird, indem sich wieder wochenlang über Magersüchtigkeit gestritten wird und die Show als schlechtes Vorbild für junge Frauen abgekanzelt wird. Heidi macht es ja vor…die ist ja täglich bei McDonalds ;-).

Lorielle London zieht ins RTL Dschungelcamp

Nach Fiona Erdmann, Ingrid Van Bergen, Brigitte Nielsen, Giulia Siegel, Christine „Mausi“ Lugner und eventuell den Drews, steht schon ein weiterer C-Promi in den Startlöchern für die neue Staffel von RTLs „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“. Niemand Geringeres als „Highsociety-Lady/Mann“ Lorielle London alias Lorenzo von Deutschland sucht den Superstar, wird wohl ebenfalls mit in das Dschungelcamp ziehen und sich an Aufgaben wie Känguruhoden-Essen und dem Maden- und Kakerlakenbad versuchen. Offiziell werden die Kandidaten zwar erst am Tag des Einzuges in das Dschungelcamp am 9.Januar bekannt gegeben, doch das Lorielle dabei sein wird, steht nach ersten Meldungen bereits fest. Damit ist auch klar, wer die Nachfolge von Daniel Küblböck und Ross Anthony als Heulsuse im Camp antreten wird. Lorielle/Lorenzo outete sich 2004 als transsexuell und ließ sich daraufhin geschlechtsumwandeln und ihre/seine Brustvergrößerung wurde im TV gezeigt.
(mehr …)

Der Tag an dem die Erde stillstand

Ich habe gerade einen Filmtrailer zum Kinofilm „Der Tag an dem die Erde stillstand“ im Fernsehen gesehen. Wir schreiben den 11.Dezember…plötzlich tauchen überall auf der ganzen Erde seltsame Sphären auf. Massenpanik bricht in Moskau, London, New York und Berlin aus. Überall auf der Erde. Ebenfalls erscheint ein Vertreter einer außeririschen Rasse auf der Erde, diese Rasse hat es auf die Übernahme des Planeten abgesehen. Diese Aliens beobachten seit Jahren bereits die Erde. Doch wer ist dieser Fremde namens Klaatu? Das versuchen die Wissenschaftler der Erde herauszufinden. Erst nach und nach stellt sich heraus, dass Klaatu kein Feind, sondern Freund ist.
(mehr …)

Beweisphoto verrät: Gabby ist ein Queensberry

Es wurde ja viel gemunkelt, doch einen 100-prozentigen Beweis gab es nicht, dass die 19-jährige Gabriella nach Victoria und Leonore das dritte Mitglied von Queensberry wird. Selbst die BILD-Zeitung (und die ist ja nun mal allwissend), erklärte das Gabby bereits in der Band sei, noch bevor man die Verkündung bei ProSieben bei Popstars – Just 4 girls sehen konnte. Man berief sich damals darauf, dass ein geheimes Video bereits die 3 Mädels verriet, da die Shows bereits vor Wochen aufgezeichnet wurden und die Familien der Mädchen schon herumposaunten, wer in der Band sei. Auch das Männermagazin FHM verriet quasi schon vorher, dass Gabby in der Band ist, denn wie erklärt sich sonst, dass Gabriella auf dem Titelbild der Januar-Ausgabe zu sehen ist?! Nun kam aber auch ein Beweisphoto heraus, dass Gabby zeigte, wie die Jury rund um Sido, Loona und D! sie in die Popstars-Band beriefen und die junge Mutter ungläubig jubelte und die anderen Mädels sie für die Nominierung beglückwünschten.
(mehr …)

Entscheiden CD-Verkäufe das letzte Queensberry?

Wird eventuell doch alles anders als angenommen beim großen Finale von Popstars? Viele Fans gingen ja davon aus, dass das vierte Mitglied der Band Queensberry via Telefon- und SMS-Voting durch die Zuschauer bestimmt wird, so wie es ja auch bei den anderen Staffeln war. Doch eventuell haben die Zuschauer diesmal dieses Mitbestimmungsrecht nicht. Am Freitag, also einen Tag nach dem das dritte Bandmitglied ernannt wird, werden 3 verschiedene Alben in den Plattenläden stehen. Ja richtig: nicht 1 sondern gleich 3! Die 3 Alben werden mit 3 verschiedenen Bandkonstellationen besetzt. Zu Leo, Vici und Gabby, die am Donnerstag ein Queensberry-Mitglied wird, stoßen dann jeweils Katharina, Patricia und Antonella. Auch hier ist die Frage, was mit Lea passiert, wird sie am Donnerstag von der Jury rausgewählt? Die Konstellation, die bis zum großen Finale am 18.Dezember die meisten Platten verkauft, wird dann angeblich die neue Band. Wenn dies wirklich so wäre, fänd ich diese Lösung gegenüber dem Telefonvoting etwas unfair! Aber somit macht man mehr Kohle…anstatt 50 Cent für einen Anruf, muss der Fan dann gleich ein ganzes Album kaufen!

Queensberry ziehen sich für FHM aus

Noch ist nicht ganz entschieden, wer denn wirklich in die Popstars-Band Queensberry kommt. Natürlich munkelt man, dass Gabby neben Leo und der 16-jährigen Vici am Donnerstag in die Band einzieht, um dann richtig durchzustarten. Und was macht einen richtigen Musikstar aus? Genau – er posiert in erotischen Posen halbnackt für diverse Männermagazine. Leo und Vici, die bereits sicher in der Band sind, und die anderen Mädels, die noch um den Einzug kämpfen, posieren für die Januar-Ausgabe der FHM und sind jetzt schon auf der FHM-Webseite zu sehen. Auf dem Cover der Zeitschrift sieht man übrigens Gabby – ein Hinweis, dass Gabriella es definitiv am Donnerstagabend in die Band schafft? Oder einfach nur Zufall? Ebenfalls äußern sich die Popstars-Mädchen zu den Fragen der FHM-Redakteure.
(mehr …)

Fiona geht ins Dschungelcamp

In Heidi Klums Castingshow Germany’s Topmodel war sie die Zicke in der Runde: Fiona Erdmann. Nun darf sie wohl auch in der RTL-Sendung „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ rumzicken, denn sie wird als heiße Kandidatin für die neue Staffel der Dschungelshow gehandelt. Das Dschungelcamp wird ab dem 9.Januar um 22.15 Uhr wieder täglich bei RTL auf Sendung gehen. Dirk Bach und Sonja Zietlow werden als Moderatoren durch die Sendung führen und einen Nachfolger von Dschungelkönig Ross Anthony suchen. Weitere „Stars“ im Dschungelcamp: Schauspielerin Ingrid Van Bergen (von der wohl kaum einer jemals was gehört hat) und Busenwunder Brigitte Nielsen. Sie hat sich vor wenigen Monaten ja bei RTL wieder auf Vordermann bringen und generalüberholen lassen und reist nun ebenfalls in den australischen Dschungel! Auch dabei: Christine „Mausi“ Lugner, sie ist Highsociety-Lady aus Österreich und die Exfrau vom Wiener Bauunternehmer Richard Lugner. Sie sollte ja schon Anfang 2008 als Ersatzkandidatin für Lisa Bund eingesetzt werden. Für die Reise nach Down Under bekam sie satte 60000 Euro!!! Auch wird wohl Giulia Siegel ein „Star“ im Dschungelcamp werden. Die aktuelle gemunkelte Besetzung hört sich ja in meinen Ohren wenig spektakulär an. Auch ist noch nicht klar, ob nun Jürgen Drews und Ehefrau Ramona mitreisen werden. RTL wird erst in den kommenden Tagen und Wochen die 10 Kandidaten bekanntgeben, die in den Dschungel einziehen und um die Nachfolge von Costa Cordalis, Desirée Nick und Ross Antony kämpfen werden. Eventuell werden ja dann einige bekanntere Stars als Teilnehmer bekanntgegeben.