Es sind viele Parallelen, die zwischen der Romanfigur Christian Grey aus „50 Shades of Grey“ und dem Brayden Olsen bestehen. Aus diesem Grund ist der Junggeselle, der auch in Seattle wohnt, bereits eine kleine Berühmtheit und ist verstärkt in den Medien zu sehen.

Die Parallelen

© Nigel Horsley / Wikimedia
© Nigel Horsley / Wikimedia

Es ist nicht nur das Alter, sondern auch die Arbeit und der Erfolg, der die beiden Männer verbindet. Brayden Olsen ist 27 Jahre alt, wohnt auch in Seattle und sieht gut aus. Als erfolgreicher Geschäftsmann macht er Christian Grey deutlich Konkurrenz. Er hat seine eigene Firma und scheint, als ob er der wahre Christian Grey ist. Der Traum, viele Frauen haben zu können, scheint nun für Brayden Wirklichkeit geworden zu sein. Er wird aktuell in TV-Shows eingeladen und immer wieder zu Interviews eingeladen. Sogar die Frauen, die Brayden kennen, haben eine deutliche Ähnlichkeit mit dem Romancharakter bestätigt. Allerdings scheint der Hype um den jungen Mann seit der Erscheinung von Christian Grey in den Kinos größer geworden zu sein.

Erfolgreich und arrogant?

Brayden hat zugeben müssen, dass es unterschiedliche Parallelen zwischen ihm und Christian Grey gibt: „“Manche Ähnlichkeiten sind erstaunlich. Wir leiten beide eine Firma, leben in Seattle und wurden beide zu Seattles begehrtestem Junggesellen gewählt. Wir sind beide die jüngsten Geschäftsführer im Unternehmer-Verband der Region.” Allerdings gibt es dennoch einige Unterschiede. Brayden fliegt nämlich keinen Helikopter, sondern fährt einen BMW i8. Außerdem hat er keine Milliarden auf dem Konto, sondern lediglich einige Millionen. Über seine sexuellen Vorlieben wollte Brayden Olsen jedoch nicht sprechen. Nur eine Tatsache ist klar: seine Ana Steele hat er bislang noch nicht finden können.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.