Bei der erfolgreichen Kuppelshow auf RTL „Bauer sucht Frau“ läuft alles immer nach dem gleichen Schema F ab. In der Auftaktfolge werden diverse ledige Bauern vorgestellt. Gefällt ein Bauer, bewirbt man sich als ledige Frau bei RTL und dann kann man ihm auf einem großen Fest kennen lernen und der Bauer entscheidet dabei, welche der Bewerberinnen er mit nach Hause nimmt. Etwas anders wird es in der neuen Staffel zugehen. Denn dieses Mal wird auch ein schwuler Bauer an der Show teilnehmen. Am Montag wird bei Bauer sucht Frau dann der 27-jährige Landwirt Philipp vorgestellt, der auf der Suche nach einem passenden Mann ist. Sollten andere Männer Interesse an dem schwulen Bauern haben, wird dies dann ab dem kommenden Herbst gezeigt. Zur Bewerbung des schwulen Bauern meinte Moderatorin Inka Bause: „Ich würde mich freuen, ihm bei der Suche nach seinem Traummann helfen zu können“. Übrigens, hat RTL schon seit 2 Jahren einen schwulen Bauer für die Show gesucht und nun in Philipp gefunden.

SchnäppchenDealer

2 Comments on Bauer sucht Mann – schwuler Bauer bei Bauer sucht Frau

  1. Na das kann ja spannend werden. 🙂 Denke RTL wird es bei der Suche nicht leicht gehabt haben, die meisten Bauern sind ja doch eher konservativ.

  2. Es waren aber auch schon andere scheinbar hoffnungslose Fälle dabei, die auch einen „Deckel“ gefunden haben. Da scheint mir ein schwuler – aber gutaussehender – Bauer doch gar nicht so auswegslos ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.