Die OBAMA-Mania geht unaufhörlich weiter. Nicht nur, dass wir den neuen US-Präsidenten täglich im Fernsehen und in Tageszeitungen sehen und auch diverse Musiker sich von Barack Obama haben inspirieren lassen, jetzt ist Barack Obama auch noch DER Held in einem Browsergame: Super Obama World. Ganz im Stil von Super Mario World hüpft man durch eine zweidimensionale, bunte Landschaft und muss Punkte sammeln. Anders als bei unserem Lieblingsklempner Mario, sind die Bösewichte keine armen Schildkröten und harmlose Pilze, sondern raffgierige Wirtschaftsbosse und Geldschweine. Das Spielprinzip ist fast 1:1 aus der Mario-Welt im Super-Nintendo-Style kopiert und recht gelungen. Und wer darf natürlich nicht fehlen? Richtig: Sarah Palin! Super Obama World könnt ihr auf superobamaworld.com zocken!

SchnäppchenDealer

1 Comment on Barack als Spieleheld – Super Obama World

  1. Verbieten Sie Öltanker und Bohrinseln.Oder lassen Sie das Öl anders transportieren.Immer wenn ein Öltanker oder wie jetzt eine Bohrinsel untergeht werden viele Meere verschmutzt.Das ist furchtbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.