Spektakulär sieht es aus, wenn B-Boys und B-Girls, also Breakdancer, ihre Tanzmoves auf dem Parkett zeigen. Dann verknoten sie ihre Beine, springen durch die Luft und drehen sich auf dem Kopf. Um die spektakulären Moves zu können, braucht es jahrelanges Training….oder etwa doch nicht? Denn ein sechsjähriges Mädchen aus England zeigt den erwachsenen Breakdancern nun, wo der Frosch die Locken hat und das man selbst mit 6 Jahren ein wahres Genie im Breakdance sein kann und man in dem Alter nicht unbedingt nur mit Puppen spielt. B-Girl Terra nahm am Breakdance-Wettbewerb Pro Breakdance Battle bei Paris teil und zeigte ihren weitaus älteren Kontrahenten, was in der 6-Jährigen jetzt schon steckt. Da winkt also eine ganz große Zukunft für B-Girl Terra.

Zwar konnte B-Girl Terra den Contest nicht gewinnen, doch auf YouTube ist Terra nun ein kleiner Star, wo schon mehrere Millionen Fans die Breakdance-Künste von ihr bewundern.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.