Tja, wenn man der Jury nicht durch stimmliches Talent gefällt, muss man sich halt anderes zum Sieg bei „Deutschland sucht den Superstar“ wursteln. Von Show zu Show scheint „Oberzicke“ Annemarie Eilfeld weniger Stoff bei ihren Bühnenauftritten zu tragen und auch die Bilder in der BILD werden immer freizügiger. Strippt sich Annemarie also zum neuen Superstar? Auch Poptitan Dieter Bohlen hat die Strategie der 18-jährigen Blondine erkannt: „Sie macht das clever, versucht die Dita von Teese von ,DSDS‘ zu sein. Sie selber hat gesagt, ihr Körper ist besser als ihre Stimme. Das sehen viele Zuschauer genauso.“ Doch einen Sieg traut Dieter ihr nicht zu: „Am Ende zählt nur die Stimme. Aber einige Sendungen mehr kann sie schon schaffen. Sex sells.“ Sehen wir die Blondine eventuell bald nackend? „Nackt werde ich mich sicher nicht ausziehen. Da würde ich mich nicht wohl fühlen“, sagt die Blondine zu BILD. „Aber ansonsten finde ich ein Hingucker-Outfit gut. Ich versuche, gut zu singen und nicht langweilig zu sein. Je länger die Zuschauer das sehen wollen – umso besser,“ so Annemarie! Naja, wir werden es sehen!

SchnäppchenDealer

3 Comments on Annemarie strippt sich zum Sieg bei DSDS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.