Angelina Jolie hat wahrscheinlich alles, was man sich wünscht. Tolle Kinder, einen der erfolgreichsten Schauspieler Hollywoods als Ehemann sowie viel Geld und tolle Filmrollen. Dennoch scheint ihr etwas auf die Nerven zu gehen. Es handelt sich nämlich um die Ex-Frau Ihres Mannes Brad Pit. Jennifer Aniston hat nämlich schon seit einer längeren Zeit einen besten Freund gefunden, der jedoch der Vater von Angelina Jolie ist.

Abneigung ist nicht zu überspielen

Trotz des besonders hochwertigen Schauspieltalents ist zu erwarten, dass sich die Rivalinnen ein wenig besser verstehen. Jedoch ist das nicht der Fall. Es muss beachtet werden, dass Jennifer Aniston mit Brad Pit verheiratet war und Angelina bei Dreharbeiten zu dem Film „Mr. Und Mrs. Smith“ Brad ausgespannt hat. Das war vor über zehn Jahren. Die beiden Damen sprechen natürlich nicht gemeinsam und versuchen sich aus dem Weg zu gehen. Allerdings ist nun herausgekommen, dass der Vater von Angelina, gerne mit Jennifer Aniston telefoniert und sich sogar mit ihr trifft. Karriere-Tipps soll sich die Schauspielerin sogar bei dem Vater Jon Voight geholt haben. Bis zur aktuellen Zeit wusste Angelina nichts von dieser Verbindung ihrer Ex-Rivalin und ihrem Vater. Als Angelina jedoch von dieser Freundschaft erfuhr, war sie aus dem Häuschen. Die hat ihren Vater zur Rede gestellt, wie ein Insider berichtet hat.

Aniston kümmert sich mehr als Angelinas Vater

Der Kino-Star Jon Voight, der selbst erfolgreicher Schauspieler war, hatte zugegeben, dass sich Jennifer häufiger nach ihm erkundigt als seine eigene Tochter Angie. Er habe nach eigenen Aussagen gar keine Probleme mit dieser Freundschaft und freue sich, jederzeit neue interessante Leute als Freunde zu gewinnen. Natürlich ist zu erwarten, dass die Beziehung zwischen Jon und seiner Tochter sehr eisig sein dürfte. Jedoch ist zu beachten, dass es schließlich Angelina gewesen ist, die Brad Pitt aus den Armen von Jennifer Aniston gelockt hat und der Grund für das Eheaus gewesen ist. Auf der anderen Seite kann durchaus verstanden werden, dass dennoch keine Verbindung zwischen den Schauspielerinnen vorhanden sein möchte, auch wenn es nur der eigene Vater ist.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.