Als Geschäftsreisender in Frankfurt – und was unternehmen Sie abends?

Mainhattan lockt viele Berufsreisende an, nicht nur solche aus dem Bankensektor. Hier wird Business großgeschrieben, ein Meeting jagt das nächste. Und nach den anstrengenden Beratungen und Geschäftsabschlüssen wird es Zeit für gepflegte Unterhaltung in charmanter Begleitung!

Frankfurt bietet Besuchern und Geschäftsreisenden Geschichte, Kultur, fantastische Einkaufsmöglichkeiten – und Party! Wenn Sie auf der Suche nach Ihrem perfekten Abendprogramm sind, lassen Sie sich von unseren Tipps inspirieren. Erleben Sie die mondäne und quirlige Stadt von ihrer schönsten Seite, am besten in Begleitung einer bezaubernden Lady von Frankfurt Escort. Diese Agentur in Frankfurt vermittelt Ihnen nur ausgesucht bezaubernde Damen für anregende Stunden zu zweit. Die Escorts kennen sich hervorragend in der Stadt aus und können Ihnen die schönsten Plätze zeigen. Egal, zu welcher Jahreszeit Sie Frankfurt besuchen, es gibt immer etwas zu bestaunen und zu erleben.

Frankfurts Shopping-Meile: die Goethestraße

Gönnen Sie sich exklusive Mode, Schuhe, Schmuck und Accessoires oder bummeln Sie einfach nur zur Entspannung mit Ihrer hübschen Begleiterin über die Goethestraße. Vom Goetheplatz im Osten bis hin zum Opernplatz im Westen reiht sich eine exklusive Boutique an die nächste. Als anspruchsvoller Gentleman werden Sie hier ganz sicher finden, wonach Sie suchen. Lassen Sie sich einfach von Ihrer Frankfurt Escort beraten. Sie verfügt über einen exquisiten Geschmack und wird Sie mit ihren Tipps überraschen. Wer weiß, vielleicht bereiten Sie der charmanten Dame an Ihrer Seite ja auch eine kleine Freude und schenken ihr eine hübsche Kette oder einen Schal? Entspannen Sie sich nach dem Einkauf oder Bummel in einem der netten Cafés auf der Goethestraße. Und danach? Ein inspirierender Abend in der Oper? Oder lieber aufregende, heiße Rhythmen in einem angesagten Club?

Ein Amüsierviertel neben dem anderen: Frankfurt rockt

Wer Lust auf Party hat, taucht ein in den Hotspot Frankfurts schlechthin: Sachsenhausen liegt unangefochten auf Platz eins. Gutbürgerliche Apfelweinkneipen sind hier ebenso zu finden wie traditionelle Restaurants und Szenetreffpunkte. Gute Adressen für einen urigen Snack mit „Äppelwoi“ sind zum Beispiel Frau Rauscher in der Klappergasse oder Zum gemalten Haus in der Schweizer Straße. In der Großen und Kleinen Rittergasse finden sich viele Bars und kleinere Diskotheken, in denen Sie mit Ihrer Begleiterin einen Cocktail trinken und tanzen können.

Wenn Sie es mondäner mögen, lassen Sie sich im Restaurant Breeze by lebua im Steigenberger Frankfurter Hof von Gastronomie der Spitzenklasse verwöhnen. Am Kaiserplatz genießen Sie asiatische Kochkunst auf höchstem Niveau. Ebenso empfehlenswert ist das Tiger-Gourmetrestaurant in der Heiligkreuzgasse, das seine Gäste mit zwei Michelin-Sternen, internationaler Küche und einer großen Auswahl an Weinen überzeugt. Und wenn Sie sich nach dem Dinner mit ihrer bezaubernden Lady nicht zwischen Bar, Club und Café entscheiden können, finden Sie eine Kombination aus allen dreien im Helium Café-Bar-Food in der Bleidenstraße. Hier trifft sich die Szene Frankfurts bei Cocktails und heißer Musik. Etwas privater, mit kleinen Nischen und gedämpftem Licht, lädt die Roomers Bar in der Gutleutstraße zu einem stimmungsvollen Abend ein. Und danach? Genießen Sie die Stunden zu zweit…

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.