Er ist bis Freitag noch einer der begehrtesten Junggesellen und der Erbe auf den Thron in Großbritannien: Prinz William. Seine bessere Hälfte, einst der hübsche Spross einer Unternehmerfamilie aus dem kleinen, malerischen Ort Bucklebury steht nun kurz davor Prinzessin im Buckingham-Palast zu werden: Kate Middleton. Die Vorgeschichte der Beiden hört sich an, wie aus einem Märchen der Gebrüder Grimm. Und am Freitag folgt das große Finale: Die Hochzeit. Nicht nur die Gäste auf der Hochzeitsfeier oder in London werden ihre Augen auf Kate und Prinz William richten, die ganze Welt schaut zu, wie sie sich das Ja-Wort geben. Den ganzen Tag laufen auf allen Fernsehsendern Reportagen und Dokus über Prinz William, Kate Middleton, die Queen, Diana und den Rest der königlichen Familie. Fans solcher royaler Ereignisse können auf RTL, Sat.1, ARD und Co. die Traumhochzeit der Beiden verfolgen. Wer keinen Fernseher hat, der schaut sich das Spektakel eben im Internet an. YouTube überträgt die Hochzeit von William und Kate live. Wir verpassen also keine Sekunde. Wer auch vom Hochzeitsfieber gepackt wurde und von der Hochzeit zwischen Prinz William und Kate Middleton nicht genug bekommen kann, für den bietet sich genügend Lesestoff im Internet und in diversen Boulevardzeitschriften. Die sind ja aktuell ebenfalls voll mit dem britischen Traumpaar.


Da aber die Zeitung so langsam dem iPad weicht, gibt es nun für das iPad auch die volle Dröhnung Prinz William, Kate Middleton, Queen Elisabeth und alles rund um die royale Hochzeit. Aus der Schweiz kommt nun das neue Appazine „The Collection“ – eine Mischung aus App und Magazin – in der ersten Ausgabe gibt es Informationen (wir hätten es nicht anders erwartet) rund um das Thema Traumhochzeit. In dem iPad Appazine „The Collection“ wird jeden Monat ein neues Thema behandelt. Man wird quasi überal mit der „Sache“ konfrontiert. Und so ist das Titelthema in The Collection dieses Mal: „ Prinz William – Der Hoffnungsträger der britischen Monarchie“. Die monothematische App kann man sich im AppStore auf sein iPad laden, auch bei iTunes ist es für nur 3.99 Euro als Download erhältlich. Dieses App soll es in Zukunft auch für andere Tablet-PCs geben. Kurz nach der Hochzeit, wird das Appazine kostenlos mit neuen Inhalten gefüllt – man ist also up to date, was die Hochzeit betrifft. So gibt es Bilder, Videos, digitale Animationen, Interaktionen, 3D-Objekte, Audiobeiträge und vieles mehr. Alles, was das iPad kann, wird auch vom Appazine ausgenutzt. Die Bunte oder die Gala kann solch eine verblüffende Usability nicht bieten. Insgesamt bekommt man 250 Megabyte multimediales Material für sein Geld. Zusätzlich ist die App auch so einfach wie eine Zeitschrift zu lesen. Man kann einfach vor- und zurückblättern. Zusätzlich kann man natürlich zoomen oder gar in einzelne Kapitel springen. Wer einmal reinschnuppern möchte, der kann sich auch kostenlos eine Vorschau auf sein iPad laden.

Im Magazin ist dann bereits der erste Kuss des Paares zu sehen, allerdings nur als Animation. Bleibt für die beiden zu hoffen, dass der Kuss nicht nur virtuell bleibt und sich William und Kate auch das Ja-Wort geben. Ansonsten gäbe es in der kommenden Ausgabe von The Collection sicherlich ein neues, interessantes Thema a la „die Alptraumhochzeit der Royals“. Bis dahin heißt es Fähnchen raus und Taschentücher bereit legen und die Hochzeit des Jahres, beziehungsweise des Jahrzehnts, via Fernseher verfolgen. God save Prince and Princess!

SchnäppchenDealer

1 Comment on Alles zur Traumhochzeit von Prinz William und Kate Middleton im neuen iPad Appazine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.