Es wurde lange auf den Augenblick gewartet, in dem sich Adel Tawil das erste Mal mit seiner neuen Freundin in der Öffentlichkeit zeigt. In der letzten Zeit hat das Ehe-Aus mit seiner Jasmin Tawil für Schlagzeilen gesorgt. Es war nicht nur die Rede von Ehebruch, sondern auch von Drogen und Betrug einer Freundschaft zwischen zwei Frauen. Aktuell ist es jedoch die neue Freundin, die im Rampenlicht neben Adel stehen darf.

Der Hingucker am Abend

© 9EkieraM1 / Wikimedia
© 9EkieraM1 / Wikimedia

Adel Tawil wollte sie einfach nicht länger verstecken. Er wollte, dass die ganze Welt seine neue Freundin sieht und dass endlich die alten Geschichten mit Ex-Frau Jasmin vom Tisch kommen. Immerhin hat sich Adel Tawil bislang nicht zu den Vorwürfen des Ehebruchs geäußert und wird es wahrscheinlich in der nächsten Zeit auch nicht tun. Schließlich hatte er sich bereits im vergangenen Jahr von seiner Frau getrennt, mit der er 13 Jahre ein Paar war. Seine aktuelle Freundin Lena hatte ein schwarzes langes Kleid an, das viel Haut zeigte. Die leicht mollige Dame wirkte jedoch ein wenig fehl am Platz und noch lange nicht so souverän wie Jasmin in der Vergangenheit.

Lena blieb im Hintergrund

Seine neue Freundin Lena hielt sich überwiegend im Hintergrund und ließ Adel seine Interviews führen. Es ist nicht ganz deutlich gewesen, ob sie sich zu sehr gelangweilt hat oder lediglich aufgrund der vielen Fotografen schüchtern war. Aktuell ist es im Netz relativ ruhig um die neue Beziehung geworden, die zu Beginn viele Hater mit sich gebracht hat. Immerhin war Jasmin die Frau an Adels Seite, die ihn durch dick und dünn begleitet hat. Es wird abzuwarten, ob die Beziehung mit der neuen Frau an Adels Seite von Dauer sein wird. Wir dürfen gespannt sein.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.