Sie waren das süsseste Paar, als sie sich Ende der 90er Jahre kennengelernt haben. Sie ist mittlerweile 38 Jahre alt und als ehemalige Vampierjägerin noch allen Fans bekannt, die nun auf die 30 Jahre zugehen. Die Rede ist von der süssen Schauspielerin Sarah Michelle Gellar, die als Buffy bekannt geworden ist. Sie hat nun aktuell besondere Fotos von sich und ihrem Mann Freddie Prinze Jr. Gepostet.

Liebe hält weiter an

@ David Shankbone /Wikimedia
@ David Shankbone /Wikimedia

Keine Gerüchte um eine Trennung und weiterhin bodenständig sind die beiden, die sich schon viele Jahre kennen und lieben gelernt haben. Das Paar  hat sich im Jahr 1997 zum Film „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“ kennengelernt. Drei Jahre später wurden sie ein Paar und haben sogar geheiratet. Sie haben sich im Jahr 2002 getraut und sind seit jeher unzertrennlich. Nun hat das Paar seinen 13. Hochzeitstag gefeiert. Sarah hatte auf Instagram eine sehr liebe Botschaft an ihren Mann geschickt. Sie postete ein Bild von ihrer Hochzeit in Mexiko, wo sie ganz in Weiß und eng umschlungen tanzten. Dazu hat sie ein Gedicht geschrieben, das sehr gerührt hat: „Ich liebe dich nicht nur für das, was du bist, sondern auch für das, was ich bin, wenn ich bei dir bin. Ich liebe dich nicht nur für das, was du aus dir gemacht hast, sondern auch für das, was du aus mir machst.“

Zwei Kinder

Das Paar hat gemeinsame Kinder, die sie zusammen großziehen. Ihre Tochter Charlotte ist fünf Jahre alt und Rocky ist erst zwei Jahre alt. Die Stars haben sich in den letzten Jahren aus dem Filmgeschäft entzogen, um sich um ihre Kinder kümmern zu können. Freddie Prinze hatte in der Zeit nur wenige Rollen im TV, die hauptsächlich in Serien gewesen waren. Sarah hat sich nun Hauptrollen den TV-Serien „Ringer“ und „The Crazy Ones“ zugelegt. Allerdings möchte sie sich weiterhin auf ihre Mutterrolle konzentrieren.

 

 

 

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.