Die Jungs von „Slow Mo Guys“ haben einen Feuertornado entfacht und das Ganze dann in Zeitlupe verfilmt. Dabei herausgekommen ist eine beeindruckendes Video. 

Videos in Zeitlupe sind ihre Spezialität

Gav und Dan gehören zur Crew des YouTube-Kanals „The Slow Mo Guys“ . Alle lustigen und verrückten Sachen, die die so ausprobieren, filmen sie und zeigen sie dann in Zeitlupe auf YouTube. Dieses Mal haben sie einen Feuertornado zum Leben erweckt und ihn in Superzeitlupe in einem Video vorgeführt.

Drei Meter hohe Flammen 

Damit sie den Tornado entwachen konnten, haben Dan und Gav zwölf Windmaschinen in einem Kreis positioniert. In der Mitte der Windmaschinen haben sie mit Hilfe von Kerosin das Feuer entfacht. Schnell entwickelt sich so der Feuertornado und zeigt in beeindruckenden Bildern, wie die Windmaschinen das Feuer lenken. Das Feuer formt sich zu einer Spirale, welche ganze drei Meter in die Höhe schießt!

In Echtzeit ist das Alles schon sehr faszinierend, doch in der Superzeitlupe ist das Spektakel noch beeindruckender zu beobachten. Am 22.11 luden sie das Video auf ihrem Kanal hoch. Bereits über 3 Millionen Mal wurde es bisher angeschaut. Ihr Kanal kann sogar schon 6,7 Millionen Abonnenten verbuchen (Stand: 25.11.2015).

 

 

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.