Zickenzoff bleibt einfach nicht aus, wenn die Konkurrenz hoch ist. Britney Spears und Katy Perry haben sich dieses Mal angelegt und es scheint, als ob Perry diesen Kampf leider verloren hat. Aufgrund eines Kommentars von Katy ist sie nun komplett bei den Fans von Britney durch und kann nicht mehr auf den Segen von ihnen hoffen.

Sie lehnt sich aus dem Fenster

Die Sängerin Katy Perry nimmt häufig kein Blatt vor dem Mund. Sie wurde dieses Mal auch nicht von dem Rapper Kanye West angestochert, sondern hat aus eigener Kraft gegen Spears gewittert. Der Streit begann, nachdem am Sonntag in L.A. die Grammys verliehen wurden. Das Treffen der Mega-Stars war natürlich ein Auflauf der Gefühle. Auch für Perry war es emotional, da sie ihren neuen Hit präsentierte. Dieser hat sogar einen Rekord aufgestellt, da er sehr oft angeklickt wurde. Katy hat sich ein Musik-Päuschen gegönnt, da sie im Jahr 2016 nur einen Song herausgebracht hat und 2015 sich gar nicht hat blicken lassen. Während sie über den roten Teppich lief, wurde sie auf diese Pause von den Journalisten angesprochen. Sie sagte hierzu: „Das ist mein Versuch, Rücksicht auf meine geistige Gesundheit zu nehmen“, so Perry. Als sie dann gefragt wird, wie sie die viele Freizeit empfunden hat, setzt die Musikerin nach: „Fantastisch. Und ich habe mir noch nicht den Kopf zu einer Glatze rasiert.“

Das ist zu viel

Die Britney-Anhänger fanden das zu viel und haben sich direkt eingeschaltet. Schließlich ist zu berücksichtigen, dass Spears im Jahr 2007 eine lange Pause eingelegt hat und während ihres Zusammenbruchs ihre Haare abrasierte. Die Fotos der Sängerin gingen damals mit Rasierer in der Hand um die Welt. Aktuell ist Britney wieder in Bestform auf dem roten Teppich zu sehen, jedoch fühlen sich die Fans der Sängerin sehr verärgert. Britney zeigte sich als Antwort auf den Kommentar gelassen am Meer mit Bikini und postete:  „Wovon das Herz voll ist, davon spricht der Mund“ (Lukas, 6:45). Die Fans regen sich dennoch auf und haben sich schon gegen Perry zusammengeschlossen. Hoffentlich kommt bald wieder Ruhe in die Herzen der Fans.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.