Es sind Neuigkeiten, die wahrscheinlich keiner so erwartet hat. Es geht um das Model Sarah Knappik, die mit ihren 29 Jahren ihren neuen Freund vorgestellt hat. Es handelt sich um den 45-jährigen Ingo Nommsen, der total verliebt mit seiner Freundin erschienen ist. Die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin ist nun mit dem ZDF-Moderator von „Volle Kanne“ zusammen. Bei der goldenen Kamera sind sie gemeinsam über den roten Teppich gelaufen.

Ja, wir sind zusammen

Foto: Pixabay.com
Foto: Pixabay.com

Nachdem die Fotografen auf dem roten Teppich gefragt haben, ob die beiden ein Paar sind, haben sie direkt diese Frage mit einem dicken „Ja“ beantwortet. Außerdem hat ihr Freund hinzugefügt: „Wir sind sehr glücklich. Sarah ist eine tolle Frau“. Natürlich ist sie in den Medien durch ihr loses Mundwerk bekannt geworden. Sie bestätigte, dass die Kennenlernphase schon länger andauert: „Das geht schon länger und es fühlt sich sehr schön an,“ verriet sie. „Ansonsten bin ich kein Freund von Liebesinterviews, dafür bin ich zu schüchtern“, kam hinterher.

Schon seit Sommer 2015 zusammen?

Angeblich geht die Beziehung schon ein wenig länger. Seit Sommer 2015 haben sie sich ineinander verliebt, wie es heißt. Zuvor hatte Ingo Nommsen eine Beziehung mit der Pianistin Esther Kim. Vergangenes Jahr war er mit ihr bei der Goldenen Kamera anzutreffen. Einige Wochen später wurde die Trennung bekannt gegeben. Knappik soll zuletzt mit dem TV-Koch Atila Hildmann zusammen gewesen sein.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.