Cara Brookins führte mit ihrem Mann und ihren vier Kindern kein schönes Leben. Denn ihr Mann misshandelte und erniedrigte sie und ihre Kinder. Doch sie schaffte es von ihm loszukommen und sich mit ihren Kindern ein neues Leben aufzubauen. Inklusive eigenem Haus. Sie bauten das Haus mit Hilfe von YouTube.

Neuanfang durch Hausbau 

Cara hatte es nicht immer leicht. Ihr erster Ehemann schlug sie und auch ihre zweite Ehe war von häuslicher Gewalt durchzogen. Ihre Kinder mussten die Spirale aus Gewalt, Erniedrigung und Unterdrückung miterleben. Im Jahr 2008 wagte sie jedoch einen Neuanfang. Sie verließ ihren Mann und nahm ihr Leben und das ihrer vier Kinder nun selber in die Hände. Ein Haus sollte nun auch für die Familie her.

„Wir brauchten ein Haus, also haben wir uns eines gebaut“, so Cara auf ihrer Website. Nur hatte sie damals kein Geld und auch keinerlei Ahnung wie man denn ein Haus baut. Doch sie sah eines Tages ein eingestürztes Haus, von dem nur noch das Fundament stand. Sie nahm sich einen Kredit bei der Bank und beschloss darauf ein Haus zu bauen. Zur Hilfe nahm sie sich dann YouTube-Tutorials. Mit ihnen kann man sich scheinbar in jeder Lebenslage helfen lassen, sogar bei der Frage danach wie man ein ganzes Haus bauen kann.

325 Quadratmeter Haus mit Hilfe von YouTube 

Sobald alle Materialien gekauft waren, gab es kein Weg mehr zurück. So stürzten sich die Fünf auf das Projekt „Hausbau“. Zudem sie auch niemanden hätten bezahlen können, um das Haus für sie hochzuziehen. Dafür war das Geld zu knapp. Durch die YouTube-Videos gelang es ihnen aber dann tatsächlich, ein 325 Quadratmeter großes Zuhause für sich zu bauen. Durch die Videos lernten sie Beton anzurühren, Wände hochzuziehen, Nägel einzuschlagen. Alles erfolgte in mühsamer Arbeit während die Kleinste der vier Kinder (2 Jahre) umhertollte. Ihre Kinder im Teenager-Alter machten ohne Gemecker bei dem Projekt mit. Die Angst von Cara, die Kinder hätten keine Lust zu helfen, war absolut unbegründet. Und nach neun Monaten war das neue Heim dann endlich fertig.

Diese faszinierende Geschichte hat Cara nun aufgeschrieben. Am 24. Januar wird das Buch mit dem Titel „Rise – How a House Built a Family“ und beschreibt nicht nur den Hausbau, sondern auch das Aufstehen nach zahlreichen Rückschlägen.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.