Das Leben als dicke Frau ist nicht leicht. Nicht nur, dass man durchaus Schwierigkeiten hat, erfolgreich zu sein, sondern auch, dass andere Personen einen andauernd blöd anschauen. So ging es auch der Kandidatin des „Eurovision Songcontest“ aus dem Land Albanien. Lindita Halimi wog noch vor wenigen Jahren 115 Kilogramm. Leider hatte sie aufgrund ihres Gewichts mehr Probleme als Erfolgserlebnisse. Bis jetzt…

Sie nahm ab

In den letzten vier Jahren verlor die Sängerin ganze 60 Kilogramm und hat sich somit ihren Wunsch von Aufmerksamkeit erfüllt. Sie verriet ihren Fans, dass sie als 19-Jährige 115 Kilogramm wog. Die heute 24-Jährige kann mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf die Zeit zurückschauen. Sie liebte es schon vor fünf Jahren auf der Bühne zu stehen. Allerdings hatte sie trotz viel Potenzial nie ein Ziel in Sicht. „Voll mit Träumen Zielen und Potenzial. Voll mit all den positiven Qualitäten, die ein Teenager besitzen kann. Doch irgendwie zählte das in der Außenwelt nicht. Ich wurde immer wegen meines Gewichts angefeindet“, sagt die Sängerin.

Sie hat sich halbiert

Sie hat direkt mit dem Abnehmen begonnen, als sie merkte, dass ihr das Gewicht nicht gut tut und ihre Gesundheit angreift. Sie beschloss, ihr Leben komplett zu ändern. Sie fing an, Sport zu treiben und sich gesünder zu ernähren. Mit ihrer eisernen Disziplin konnte sie sich äußerlich verändern. In ihrem Inneren scheint sie jedoch noch immer die verletzte junge Frau zu sein, die sie einst war. „Ich danke Gott für meine Unterstützer, meine Familie und für jeden, den ich hoffe inspirieren zu können“, fügt sie hinzu und ist endlich glücklich.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.