Wer möchte nicht neue Details über Obama hören? Auch wenn er nicht mehr der aktuelle US-Präsident ist, so lieben ihn die Menschen dennoch. Er war einfach ein Präsident, der als Mensch sehr viele Herzen erobert hat. Acht Jahre lang war er der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Nicht selten hatte er sehr glamouröse Auftritte hingelegt und die Nation ins Fiebern gebracht. Nun möchte seine Frau jedoch einige Details über ihren Mann veröffentlichen, für die sie sich nicht zu schade ist.

Obama hat nur einen Anzug?

Die ehemalige First Lady hat viel zu erzählen. Vor allem jetzt, wo ihr Mann nicht mehr in der Position ist, in der er aller Welt Rechenschaft schuldig ist, bricht Michelle ihr Schweigen. Sie hat nun bekannt gegeben, dass ihr Mann immer nur einen und den selben Anzug getragen hat. „Ganz gleich, was wir gemacht haben, er hat den gleichen Anzug angezogen.“ Im Rahmen der „Apple Worldwide Developers Conference“ hat sie dieses Geheimnis den Medien mitgeteilt. Natürlich musste sich Michelle immer neue Outfits einfallen lassen, um nicht als langweilig dazustehen. Bei ihr würden sogar neue Schuhe, Halsbänder etc. entworfen, damit sie sich ins richtige Licht setzen konnte. Jedoch krähte kein Hahn danach, was ihr Mann trug.

Das war unfair

„Aber niemand hat es kommentiert, dass er acht Jahre lang den gleichen Anzug und die gleichen Schuhe anhatte“, berichtet Michelle, die schon ein wenig sauer auf ihren Mann war. Michelle sagte zusätzlich zu dem Outfit ihres Mannes, dass er es genossen habe, immer nur den gleichen Anzug zu tragen. „Er sagte immer: Also ich bin fertig. Ich war in zehn Minuten fertig. Wie lange hast du gebraucht?“. Das bringt Michelle dann doch ein wenig zum Schmunzeln.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.