Die Welt der Mode befindet sich im stetigen Wandel, Trends kommen und gehen, das gilt natürlich auch für Schuhe. Auch für Frühjahr-Sommer 2017 gibt es wieder einige neue Schuhtrends, andere bleiben uns wiederum aus dem vergangenen Jahr erhalten. Schuhe gibt es für jeden Anlass und Geschmack, ganz egal ob es jemand elegant oder eher sportlich, wie bei den New Balance Damen mag.

Sandalen und Sandaletten für die warmen Tage

Sobald die Temperaturen bald wieder in die Höhe klettern, werden Sandalen und Sandaletten als luftige Fußbekleidung aus den Schränken geholt. Aktuelle Modelle sind zum Wickeln, haben eine kräftige Patchwork-Sohle und wahlweise einen Block- oder Keilabsatz. Somit findet man für Dreiviertel-Hosen und weiten Röcken in Midi-Länge das passende Schuhwerk. Bei den Farben setzen Hersteller neben trendigen Metallic-Nuancen gerne auf frische Pastelltöne. Auch neutrale Farben, die eher zurückhaltend wirken, wird man in diesem Jahr häufiger sehen, dann gerne in natürlicher Optik mit Animal-Prints und Elementen aus Jute oder Kork. Weitere angesagte Farben im Bereich der Schuhe sind 2017 Blau und die Kombination aus Weiß und Schwarz.

Sneaker und Halbschuhe für Komfort und Lässigkeit

Zu den absoluten Must-Haves in jedem Schuhschrank zählen im Jahr 2017 auch weiterhin Slip-Ons und Sneaker in allen möglichen Varianten, wie man sie zum Beispiel auch auf newbalance.de findet. Besonders in der Übergangszeit, wenn es draußen noch nicht so warm ist, sind solche Schuhe die idealen Begleiter.

Mittlerweile präsentieren Hersteller Sneaker in einer riesigen Vielfältigkeit und Bandbreite. Neben den sportlichen Modellen sind auch feminine und puristische Variationen vertreten, diese sind gerne in Weiß gehalten. Gerne werden verschiedene Materialien miteinander kombiniert, Verzierungen aus Schmuckelementen, Glitzer, Rüschen, Feder und Bommeln sind auch keine Seltenheit. Zum Business-Outfit passen hingegen Monk, Budapester oder Loafer ganz hervorragend.

Mules und Pantoletten sind auch unter den Trends zu finden

Im letzten Jahr kam man um Mules schon fast nicht mehr herum, dieser Trend wird in diesem Jahr fortgesetzt. Diese bequemen Treter zum Reinschlüpfen sind äußert vielseitig und passen in ihrer femininen Art und Weise sowohl zum Party-Outfit für eine laue Sommernacht als auch zum legeren Alltags-Look. Pantoletten im Stil von Birkenstock waren lange Zeit weniger alltagstauglich, sie fristeten eher ein Dasein als Hausschuhe. Vor einigen Jahren fand jedoch ein Wandel statt, und auch im Jahr 2017 sind Pantoletten angesagt, egal ob es sich um Zehentrenner oder Modelle mit breiten Bandagen handelt.

Und noch mehr Schuhtrends…..

Zu den absoluten Lieblingen des Sommers 2017 gehören neben flachen Sandalen auch Sandaletten mit Plateau und Espadrilles, entsprechend vielseitig ist die Auswahl in den Schuhgeschäften. Für die richtige Stimmung im Sommer sorgen Perlen, farbige Stickereien und bunte Applikationen auf dem Schuhwerk. Der Hippie- und Ethno-Stil ist auch weiterhin ein wichtiges Thema, dazu kommen noch Blütenprints in allen möglichen Variationen.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.