Jung, hübsch, erfolgreich. Was will man mehr? Vielleicht gesund bleiben…Das könnte nun durchaus Collien Fernandes von sich geben. Wie aktuelle Berichte nun bekannt geben, leidet die Schauspielerin und Moderatorin nämlich an einer rätselhaften Krankheit. Collien ist seit zehn Jahren mit dieser Krankheit beschäftigt, wie sie nun mitteilte.

Viele Schmerzen zu ertragen

Foto: Pixabay.com
Foto: Pixabay.com

Es sind viele Schmerzen, die von der hübschen jungen Frau ausgehalten werden müssen. Beruflich ist sie viel unterwegs und versucht zur gleichen Zeit noch Mann Christian Ulmen und das gemeinsame Kind unter einen Hut zu bringen. Das macht der jungen Frau oft zu schaffen: „Wenn ich merke, jetzt gehen die Schmerzen wieder los, ich laufe dann den ganzen Tag und trage Koffer und Taschen, dann ist es so, dass ich am nächsten Tag gar nicht mehr laufen kann. Aber zu dem Zeitpunkt hab ich längst meinen Arzt angerufen und er hat schon die Spritze bereit.

Diagnose unbekannt

Bislang hat die hübsche Schauspielerin noch keinen Arzt gefunden, der ihr genau sagen konnte, woran sie leidet. Sie musste sich sehr viele Diagnosen von Ärzten anhören, wie sie selbst mitteilte. „Das war echt krass! Er hat seine Arzthelferin rausgeschickt und dann wirklich so: ‚Frau Fernandes, wir wissen doch beide, in Ihrer Branche…bestimmt nehmen Sie Drogen, stürzen permanent irgendwo runter und das führt dann dazu, dass Sie permanent diese Knieprobleme haben‘. Also echt krass, wirklich absurd, was die denken!“ gesteht die 34-Jährige. Natürlich ist sie sehr erleichtert, dass ihr Mann neben ihr steht sowie die dreijährige Tochter.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.