Es ist endlich an der Zeit, sich wieder neu zu orientieren und sich mit einem anderen Menschen zu treffen. Celine Dion hatte es in den letzten Jahren nicht leicht. Ihr Mann ist vor 18 Monaten gestorben und direkt wenige Wochen später ist direkt ihr Bruder gestorben. Das war für die Sängerin nicht einfach. Nun scheint sie jedoch neue Hoffnung geschöpft zu haben und ist bereit, sich wieder auf eine andere Person einzulassen.

Sie ist glücklich

Celine Dion scheint wieder sehr glücklich zu sein. Sie soll angeblich frisch verliebt sein und zwar soll es sich um ihren Background-Sänger Pepe Munoz handelt, den sie in ihrer Freizeit trifft. Celine ist nach Medienberichten so glücklich wie nie zuvor. Nach acht Jahren trat die Sängerin wieder in Deutschland auf und ließ sich feiern. Es ist jedoch nicht nur die Arbeit, die sie glücklich erscheinen lässt. Es handelt sich vielmehr um den jungen Mann, der ganze 17 Jahre jünger ist als die Sängerin. Pepe kennt man aus der Mode-Branche aber auch als Tänzer. Der Spanier ist schon länger dabei und scheint Celine auch sehr interessant zu finden.

Er war in Berlin dabei

Pepe wich der Sängerin auch in Deutschland nicht von der Seite. Während Celine vor dem Hotel ein Interview in Berlin gab, wartete er geduldig im Auto. Die 49-Jährige hat wieder neue Hoffnung in das Leben gesetzt und scheint nun, über den Tod ihrer großen Liebe, hinweg zu sein. Wir wünschen ihr viel Kraft und viel Sicherheit in ihrem neuen Lebensabschnitt.

 

 

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.