Schon vor einigen Wochen waren die Gerüchte angeheizt worden. Die Pop-Sängerin, die es gerne bunt und schräg mag und für ihre Hits wie „Firework“ und „Wide awake“ bekannt ist, wurde nun mehrmals mit dem Frauenschwarm Orlando Bloom gesichtet. Es scheint zwischen ihnen immer ernster zu werden. Anfang Januar 2016 wurden sie auf einer Aftershow-Party gesehen, wie sie Nummern austauschten und flirteten.

Das wird doch was

Foto: Eva Rinaldi / Quelle: Wikimedia / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de
Foto: Eva Rinaldi / Quelle: Wikimedia / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de

Katy Perry war zuvor mit einem ähnlichen Typ Mann zusammen und scheint ihrem Beuteschema treu zu blieben. Insider verraten, dass es zwischen den beiden gefunkt hat. „Sie küssten sich, tanzten und hielten die ganze Nacht Händchen“, wurde der Insider zitiert. Außerdem wurden die beiden bei einem Konzert von Adele gesichtet. Dort feierten sie mit Stars wie Tom Hanks und Jennifer Lawrence die ganze Nacht. Dann haben sie die Party verlassen. „Orlando und Katy verbringen immer mehr Zeit miteinander. Sie stellen sich gegenseitig ihren Freunden vor und sind sehr glücklich“, wird berichtet.

Es wird immer persönlicher

Bloom hat einen Sohn, der fünf Jahre alt ist. Dieser wurde auch schon Katy vorgestellt. Sie durfte auf einen Kindergeburtstag mitkommen. Der Sohn von Robert Downey hatte nämlich Blooms Sohn eingeladen und hatte somit die Möglichkeit, einen weiteren Einblick in das Leben von Bloom zu erhalten. Es scheint somit nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis wieder ein neues Hollywood-Pärchen den Weg auf den roten Teppich findet. Offiziell bestätigt wurde es nämlich bislang noch nicht.

 

 

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.