Alice im Wunderland 2 – Die Filmkritik

Es sollte ein toller Auftakt werden und die Menschen auf der Welt erfreuen. Allerdings scheinen Filmkritiker es ein wenig anders zu sehen. Dennoch wird es bunt, schrill und oft sehr lustig. Mit „Alice im Wunderland – Hinter den Spiegeln“ wird nun der zweite Teil in die Kinos kommen. Natürlich darf hier wieder nicht zu wenig Make-up zu sehen sein. Schon gar nicht bei Johnny Depp.

Erster Teil vor sechs Jahren

Es ist schon sechs Jahre her, als der erste Teil von Alice im Wunderland auf den Kinoleinwänden zu sehen war. Der Film unter Regie von Tim Burton, der schon Filme wie „Sleepy Hollow“ und „Batman“ erschaffen hat, konnte sich nicht länger auf den zweiten Teil gedulden. Das Fantasy-Filmchen für Jung und Alt lockt vor allem Fans von Johnny Depp ins Kino. Besonders im Jahr 2010 konnte der Film sich als Kassenschlager entwickeln. Allerdings sind oft nur die ersten Teile eines Films besonders beliebt.  Filmkritiker sagen voraus, dass der zweite Teil eher nicht erfolgreich werden wird. Tim Burton hat dieses Mal nur als Produzent an dem Film teilgenommen, nicht als Regisseur.

Kein besonderer Erfolg?

Bei Alice im Wunderland ist viel passiert. Es ist zu verraten, dass es natürlich wieder sehr bunt werden wird und dass Regisseur James Bobin für besondere Effekte gesorgt hat. Allerdings hat sich der Zuschauer schnell an die bunte Welt gewöhnt, die schon aus dem ersten Teil bekannt war. Außerdem sagen Kritiker über den Film, dass er an vielen Stellen einfach vorhersehbar und flach gehalten ist. Dieses Mal ist der Film auch für Kinder freundlicher gemacht worden. Es werden also keine Köpfe gekürzt und Augen ausgestochen. Bleibt abzuwarten, welcher Erfolg der Film dieses Mal mit sich bringen wird.

 

 

Man bricht in ein Fast-Food-Restaurant ein und kocht

Einbrecher haben eigentlich nur Geld und Wertgegenstände im Sinn. Nicht so ein Mann in Washington. Dieser war mehr an den Lebensmitteln eines Fast-Food-Restaurants interessiert. 

Einbrecher wird zum Burgerbrater

Offensichtlich hatte der Einbrecher einen so großen Hunger, dass er in ein Fast-Food-Restaurant einbrach und kurzerhand zum Koch wurde. In aller Ruhe briet er sich in der Küche einen Hamburger und bediente sich an den Getränken. Geld oder andere Wertgegenstände interessierten ihn hingegen nicht die Bohne.

Bereits Mitte März hatte sich dieser Vorfall ereignet. Die Überwachungskameras hatten aufgenommen wie sich der Einbrecher mitten in der Nacht in dem leeren Burger-Laden Five Guys sein Essen zubereitete. Nebenbei telefonierte er sogar noch seelenruhig. Von dem Mann fehlte danach jede Spur, so die Polizei.

„Dreist oder hungrig? Einbrecher brät sich einen Burger“

Gebt dem Mann einen Job 

Zwar ist die Aktion des Mannes durchaus dreist, die Kommentare unter dem Video fallen indes aber eher harmlos aus. Immerhin habe der Mann ja nichts Schlimmes getan und man hätte doch einfach die Tür abschließen sollen. Einige plädieren sogar darauf, dem Mann einen Job zu geben. Negative Reaktionen beziehen sich da eher auf die Tatsache, dass er sich zuvor nicht die Hände gewaschen habe. Die Polizei setzte eine Belohnung von 1000 Dollar für Hinweise aus. Für sie handelt es sich einfach nur um einen Einbruch, der verfolgt werden muss.

12-Jährige macht versehentlich bei Halbmarathon mit

Geplant waren 5 Kilometer, schlussendlich wurden es 21. Eine Zwölfjährige bemerkte ihr Missgeschick erst mitten im Rennen, doch dann packte sie der Ehrgeiz.

Sie schloss sich der falschen Laufgruppe an 

LeeAdianez Rodriguez hatte sich eigentlich für ein Rennen auf Fünf Kilometern angemeldet. Am 24. April 2016 war es soweit und weil sie dachte, sie sei viel zu spät dran, schloss sie sich an der Startlinie versehentlich der falschen Gruppe an.

Der Lauf sollte in New York stattfinden, jedoch 15 Minuten später als der Lauf an dem die 12-Jährige dann tatsächlich teilnahm. Der Halbmarathon startete zwar auf der gleichen Brücke, jedoch etwas früher. Mitten im Rennen, als das Ziel auch nach mehr als 5 Kilometern einfach nicht kommen wollte, wurde ihr klar, dass sie sich im falschen Rennen befand.

Der Ehrgeiz packte sie 

Doch dann packte sie der Ehrgeiz und sie wollte durchhalten. Die mehr als 21 Kilometer schaffte sie in 2:43:31 mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 7,7 Km/h. Gar nicht schlecht für eine 12-Jährige, die zuvor noch nie eine so große Distanz gelaufen war. Am Ende kam sie als 1885. von insgesamt 2111 Läufern ins Ziel.

Auch als ihr ein Streckenposten und ein Polizist während des Rennens mitteilten, dass ihre Mutter sie suchen würde, wollte sie nicht aufgeben. Sie erklärten den beiden, sie müsse das Rennen jetzt erst einmal beenden. Ihre Mutter hatte sich Sorgen gemacht, als ihre Tochter nicht wie alle anderen im Ziel des 5-Kilometer-Rennens ankam. Zwei Stunden suchte sie nach ihr, war jedoch mächtig stolz als sie erfuhr, dass ihre Tochter gerade einen Halbmarathon gelaufen war. Zumal ihre Tochter erst kürzlich überhaupt mit dem Laufen begonnen hatte. Beide fielen sich beim Wiedersehen glücklich in die Arme.

Für LeeAdianez wird dies wohl nicht der letzte Halbmarathon gewesen sein. Das nächste Mal, sagte sie, würde sie dann aber richtig dafür trainieren.

Kelly Osbourne postet Telefonnummer von Papas Affäre

Ui, ui, ui…da wird wahrscheinlich der Haussegen im Hause Osbourne schief hängen. Immerhin hat sich nun die Tochter von Ozzy Osbourne gemeldet und hat doch prompt die Telefonnummer der angeblichen Affäre von Papa gepostet. Das wird wahrscheinlich nicht nur Ozzy nicht gefallen haben.

Was ist passiert?

Die schnelle Nummer kann die Dame nun gerne haben. Kelly Osbourne hat endlich die Nase voll. Sie möchte nicht mehr bezüglich der Fremdgehgerüchte ausgequetscht werden. Es heißt nämlich, dass ihr Vater, Ozzy Osbourne, der bereits schon 67 Jahre alt ist, eine Affäre mit einer jungen Frau gehabt haben soll. Diese Woche hat sich nun Kelly auf ihrem Twitter-Account ein wenig Luft gemacht. Hier hat sie eine provokante Nachricht hinterlassen und direkt die Nummer gepostet haben, die der Frau gehört, die mit Ozzy geschlafen haben soll. Die Frau heißt angeblich Michelle Pugh und ist Friseurin. In den vergangenen Tagen ist bereits gehört worden, dass Ozzy wieder zurück im Haus sein soll, Shannon jedoch ihre Koffer gepackt hat und nicht mehr mit ihrem Noch-Mann unter einem Dach leben möchte.

Kelly ist sauer

Die Tochter von Ozzy ist sehr sauer und schrieb: „Jemand auf der Suche nach billigen Strähnchen, einer Föhnfrisur und einem Blowjob?“. Außerdem hat sie die Telefonnummer mit der Vorwahl aus dem Großraum Los Angeles gepostet. Bei der Nummer handelt es sich wirklich um die Telefonnummer von Michelle Pugh. Allerdings ist die Nummer am Dienstag schon nicht mehr vergeben gewesen. Für Kelly ist klar, dass ihr Vater das Opfer ist. Follower schrieben jedoch, dass immer zwei an einem Vorfall wie diesem beteiligt sind. Kelly schrieb nur wütend: „Bist du teil meiner Familie? Nein, bist du nicht. Du hast keine Ahnung, was sie getan hat“.

 

 

Paris Jackson und das neue Tattoo

Über ihn wird man noch viele Jahre sprechen. Von seiner Tochter jedoch auch: Hiermit ist der King of Pop Michael Jackson gemeint. Nun hat seine Tochter, Paris Jackson ein Bild ihres Vaters auf ihrem Körper verewigt. Es ist das Motiv eines sehr bekannten Albums, das Michael Jackson im Jahr 1991 veröffentlicht hat: „Dangerous“.

Immer bei ihm

Sie möchte, dass ihr Vater immer bei ihr ist. Das bekannte Tattoo zeigt ihren Vater, der den Betrachter direkt anschaut. Das Motiv zeigt Michael Jacksons Augen, die von einer Tierwelt unterstrichen werden. Dazu hat Paris Jackson ihren Vater zitiert: „Der Sinn des Lebens ist in jeder Äußerung des Lebens enthalten“. Und sie ergänzt ihren Kommentar mit „Vergiss niemals deine Wurzeln und sei immer stolz auf deine Herkunft“.

Tattoo-Platz ist unbekannt

WO genau sich das Tattoo von Paris Jackson befindet, ist nicht direkt zu erkennen. Jedoch vermuten viele, dass sich die junge Frau das Tattoo auf der Wade hat stecken lassen oder auch den Arm für das besondere Tattoo hat zieren lassen. Paris Jackson hat bereits ein Tattoo. Die Worte „Queen of my heart“ befinden sich bereits auf dem Körper von Paris, die es in der Handschrift ihres Vaters hat fertigen lassen. Die Zukunft von Paris Jackson ist weiterhin ungewiss. Jedoch ist sicher, dass die Medien sie noch lange weiterverfolgen werden, um zu erfahren, wie ihre Zukunft aussehen wird.

Dirt Jump Biker jagen über meterhohe Schanzen

Das Video zweier Dirt Jump Biker ist nichts für schwache Nerven und die Sportart an sich sicher nichts für Feiglinge. In ihrem Video sieht man die zwei über ein Gelände fahren. Dabei steuern sie immer wieder auf meterhohe Schanzen zu und fliegen mit ihren Bikes noch einige Meter höher in die Lüfte. 

Spektakuläre Flüge durch die Luft 

Bei den beiden Bikern handelt es sich um Sam Reynolds und Andreu Lacondeguy. Hintereinander fahren sie durch das Gelände und fliegen spektakulär durch die Luft. Der hintere Fahrer hat an seinem Rad eine Kamera angebracht, sodass man den Vordermann bei seinen Stunts beobachten kann. Aus der Perspektive des Hintermanns wird zudem erst die Höhe ihrer Sprünge so richtig deutlich.

„Sam Reynolds ans Andreu Lacondeguy Pure Darkness 3 full line“

Funsportart Dirt Jump

Nach ihrer Fahrt sind die beiden auch selbst hörbar begeistert von ihrer Performance auf den Bikes. Bei der Funsportart Dirt Jump springen die Fahrer mit ihrem BMX Rad oder einem Dirt Bike über Erdhügel hinweg. Ziel des Sports ist es, Tricks in der Luft vorzuführen.

In den Anfängen des Sports war er noch sehr BMX-spezifisch, was sich auch in den sogenannten Trails (den abzufahrenden Strecken) bemerkbar gemacht hat. Heutzutage ist dies nicht mehr der Fall. Niels-Peter Jensen ist einer der bekanntesten Deutschen, der den Sport populär gemacht hat. Weitere bekannte Dirt-Biker sind Martin Söderström, Brandon Semenuk, Sam Plgrim und eben Andreu Lacondeguy und Sam Reynolds.

 

Foto von Plus-Size-Model Tess Holliday wird gesperrt

Es ist nicht das erste Mal, dass das passiert ist. Die Rede  ist von dem Löschen der Bilder, die angeblich gegen die Regeln in den sozialen Netzwerken verstoßen. Nun ist wieder ein neuer Fall von einer jungen Frau bekannt geworden, die nicht als unbekannt gilt. Die Rede ist von der fröhlichen Frau, die als Plus-Size-Model arbeitet. Tess Holliday hat sich nun mit Facebook anlegen müssen.

Die Bilder sind weg

Sie sieht gut aus, ist mutig. Allerdings gefällt das Facebook wohl anscheinend nicht so ganz. Die Frau, die für viele ein No-Go ist, möchte sich dennoch nicht einschüchtern lassen. Sie ist aus der australischen Talkshow „Cherchez la Femme“ bekannt und nimmt kein Blatt vor den Mund. Sie ist mit einem Werbeschild für ein Event auf der Welt bekannt, das sich gegen Feminismus und Fett stellt. Die 30-Jährige ist mit ihren Bildern sehr erfolgreich und spricht viele Menschen an. Anscheinend entspricht sie jedoch nicht den Gesundheits- und Fitness-Richtlinien von Facebook, wie es aussieht. Aktuell hat sich Facebook sogar für das Löschen der Bilder entschuldigt.

Nicht gewünscht

In der ersten Erklärung heißt es: „Das Bild zeigt einen Körper oder Körperteile in unerwünschter Weise“. Das bedeutet, dass Werbeanzeigen somit ein bestimmtes Körpergewicht nicht als perfekt oder imperfekt darstellen. Zu den No-Gos zählen somit die Nahaufnahmen von „Muffin Tops“. Das sind Bilder, auf denen hervorstehendes Fett zu sehen ist oder Menschen in zu engen Klamotten. „Anzeigen wie diese sind nicht erlaubt, weil sich Nutzer durch sie schlecht fühlen“, heißt eine Begründung. Das Bild darf nun weiterhin als Event beworben werden, jedoch nicht als Anzeige geschaltet werden. Das Model sieht es mit Humor.

 

 

Sekundenschlaf am Steuer: Auto fliegt über Kreisverkehr

Ein Auto rast direkt auf einen Kreisverkehr zu und bevor noch irgendetwas unternommen werden kann, wird das Fahrzeug darüber katapultiert. Der Fahrer blieb unverletzt. 

Stunt wie in einem Hollywood-Streifen 

Die Szene könnte auch aus einem actionreichen Hollywood-Film stammen. Wenn die Crew von „Fast & Furious“ für ihren nächsten Film noch Unterstützung sucht, ist sie bei dem Rumänen, der in den vergangenen Tagen einen Stunt mit seinem Auto hinlegte, an der richtigen Adresse. Auch wenn sein Stunt wohl eher von unfreiwilliger Natur war. Sein Auto fuhr auf einen Kreisverkehr zu und wurde einfach nicht langsamer. Plötzlich hebt das Auto ab und wird einmal komplett über den Kreisverkehr katapultiert. Genau so ist es dem 22-jährigen Rumänen kürzlich passiert.

Währenddessen ist eine Kamera auf den Kreisverkehr gerichtet und nimmt das Spektakel auf. Umgebremst fährt das Auto mit dem 22-Jährigen auf die Verkehrsinsel zu. Er hat Glück und landet nach seinem Flug zwar deutlich hart auf allen vier Rädern, hat bis auf leichte Verletzungen jedoch nichts weiter abbekommen.

„CCTV captures moment zooming car hurtles above roundabout“

Konsequenzen für den Fahrer

Der Kreisverkehr Richtung der Innenstadt von Braila hat sich für den Rumänen zwar als hervorragende Startrampe herausgestellt, allerdings muss er mit Konsequenzen rechnen und sich nun vor Gericht verantworten. Denn er sei am Steuer eingeschlafen und habe so durch seinen Sekundenschlaf einen Unfall verursacht. Die spektakuläre Fahrt war zuerst auf hubber.me zu sehen.

Ausgefallener Heiratsantrag: Versteckt in einem Rätsel

Wer in New York einen Heiratsantrag machen will, entscheidet sich meist für das Empire State Building oder den Central Park als Kulisse. Doch einer 31-jährige New Yorkerin war das zu langweilig und so suchte sie nach einer ausgefallenen Alternative. 

Leidenschaft für Kreuzworträtsel 

Nach 3 Jahren Beziehung entschied sich Annie Barrow dafür ihrer Freundin Alxis Lockwood einen Heiratsantrag zu machen. Um das Ganze aber zu etwas Besonderem zu machen, entschied sie sich dafür, eine Leidenschaft der Beiden mit einzubeziehen.

Bei der Leidenschaft handelt es sich um das Lösen von Kreuzworträtseln. Beide haben großen Spaß an solchen Denkaufgaben und haben diese schon oft zusammen gelöst. So schrieb Annie das Wall Street Journal an un bat darum, ein Kreuzworträtsel für den Zweck eines Heiratsantrages zu erstellen. Der Redakteur sagte der außergewöhnlichen Bitte zu und so tüftelte man wochenlang an einem passenden Rätsel herum. Hinter den Antworten sollten sich nach Annies Vorstellung persönliche Sachen und eben ihr Antrag verstecken.

Der Groschen fiel lange nicht 

Als das Rätsel dann endlich erschien, fragte Annie ihre Freundin, ob sie Lust hätte, das Rätsel zu lösen. Das hatte sie und so machten sie sich gemeinsam daran, die passenden Antworten zu finden. Während des Lösens fiel der Groschen bei Alexis lange nicht. Auch nicht als ihr Nachname in zwei getrennten Worten „Lock“ und „Wood“, sowie der Spitzname ihres Patenkindes auftauchte. Sie glaubte noch an Zufälle.

Eine Ahnung bekam sie langsam als das Wort Ehering auftauchte und als Antwort auf die Frage „Pop the Question“ „Heiratsantrag machen“ gefordert war. Der Groschen fiel dann endlich bei der Frage danach was „Antrag zu einem Zusammenschluss“ heißen könnte. „WillYouMarryMe“ war die richtige Antwort und so gab Annie ihrer Alexis den Ring. Ihre Antwort war natürlich ein „Yes“. Auf ihre langsame Kombinationsgabe reagierte sie sehr sympatisch und sagte: „Ich hatte noch keinen Kaffee“.

„USA: Frau schmuggelt in Kreuzworträtsel Heiratsantrag an ihre Freundin“

Britney Spears ist wieder total sexy

Sie scheint es zu lieben: Pepsi, Hamburger und Süßigkeiten. Britney Spears gehört wohl zu den wenigen Stars, die es offen zugeben, gerne zu schlemmen. Das ist auch gar nicht so schlimm. Wenn da nur nicht der Druck der Öffentlichkeit wäre, immer perfekt aussehen zu müssen. Britney Spears ist mittlerweile 34 Jahre alt und hat durch die Öffentlichkeit viel Druck und negative Schlagzeilen miterleben müssen. Mit ihrer sexy Performance für die Billboard Music Awards hat sie sich richtig ins Zeug gelegt und ihre Traumfigur gezeigt.

Sie hat so schwer trainiert

Britney scheint keine Frau zu sein, die gerne dauerhaft trainiert. Wenn Sie sich jedoch vornimmt, mit einer tollen Figur ihr Publikum zu begeistern, kann ihr keiner das Wasser reichen. In den letzten Monaten hat sie so schwer trainiert, um ihren tollen Körper wieder in Form zu bringen. Selbstverständlich wurde ihr ein Personaltrainer und ein Ernährungsberater zur Seite gestellt, damit ihr die Verwandlung nicht allzu schwer fällt. Ihr ist jedoch gelungen, die Menschen da draußen in der Welt zu begeistern. Immerhin haben viele Menschen ein eher negatives Bild von dem ehemaligen Pop-Sternchen, das sehr tief fallen musste, bevor es erwachsen wurde.

Sie ist vernünftiger

Jeder Mensch verändert sich und wird erwachsen. So auch Britney, die schon im Mickey-Mouse-Club mit Justin Timberlake und Christina Aguilera vor der Kamera stand. Nach ihrer Performance bei den Billboard Music Awards hat die Sängerin zugegeben, dass sie sich nun erstmal einen Burger verdient hat. Nach der Veranstaltung war sie so hungrig, dass sie das ihren Fans sogar per Instagram mitteilte: „Nach heute Abend will ich einfach nur einen Cheeseburger“.

Promis spielen gerne Blackjack

Blackjack spielenGlücksspiele haben ihren ganz besonderen Reiz, vor allem Promis zieht es gerne in Casinos, denn sie haben auch das notwendige Geld zum Zocken. Sie geben ihr Geld nicht nur für Luxusschlitten und Immobilien aus, sondern besuchen auch die Casinos in Las Vegas, Monte Carlo oder Macau.

Die internationalen Stars aus der Film- und Musikbranche sind Vorbilder für viele, sie machen Glücksspiel salonfähig, mittlerweile kann man auch Online Blackjack und vieles mehr im Internet spielen. Promis lassen sich nicht mit niedrigen Einsätzen lumpen, sie spielen auch gerne um größere Summen. Wir haben uns einmal umgeschaut, welche von ihnen gerne Blackjack und Co. spielen.

Charlie Sheen

Der amerikanische Schauspieler ist ja bekanntermaßen kein Kind von Traurigkeit, einen Großteil seines Vermögens hat er durch seine Rolle in der Serie „Two and a half men“ eingenommen. Sein Auskommen soll er gerne auch beim Zocken einsetzen, das kam vor ein paar Jahren nach seiner Scheidung von der Schauspielerin Denise Richards heraus. Bis dahin wusste kaum jemand etwas über sein Hobby, doch seine Ex-Frau erzählte, dass er wöchentlich teilweise 200.000 Dollar fürs Glücksspiel ausgab, vor allem Sportwetten hatten es ihm angetan. (mehr …)

Sohn von Rafael Van der Vaart versteht sich mit ihr gut

Bei Rafael Van der Vaart scheint es oft der Fall zu sein, dass man gar nicht mehr weiß, welche Freundin nun aktuell ist. In der letzten Zeit hat es viele Platzwechsel bei ihm gegeben. Nun scheint es jedoch so, als ob er eine neue Dauerfreundin gefunden hat. Schließlich ist sie schon wie die Mama, ganz nach mit Sohn Damian zugange und macht fleißig Fotos für das neue Familienalbum.

Etavana als Ersatz-Mama

Damian ist der Sohn von Moderatorin und Model Silvie Meis sowie von Kicker Rafael Van der Vaart. Nach der Trennung der Eltern hat sich schnell eine Frau gefunden, die ähnlich wie die Mama ist. Es hat sich um Sabia Boulahrouz gehandelt, die jedoch auch schon wieder zur Vergangenheit des Fußballers gehört. Nach einem kleinen Abwärtsspiel Christie Bokma hat er nun die Handballerin Estavana gefunden, mit der er sich sehr gut versteht. Die Holländerin und der Fußballer sind seit Februar diesen Jahres ein Paar und auch der Sohn konnte sich schon an die neue Frau gewöhnen.

Er ist wieder glücklich

Rafael selbst gibt zu, dass er wieder sehr glücklich ist und neue Hoffnung geschöpft hat. „Ich muss gestehen: Ich hatte meinen Glauben an Frauen und Liebe total verloren“, sagte er im Interview mit dem Magazin „Helden“. Dank der neuen Frau scheint er wieder ein komplett glücklicher Mann zu sein, der mit seiner neuen sportlichen Frau alle Ziele im Leben erreichen kann. Schade nur, dass sein Sohn immer wieder die wechselnden Frauen an Papas Seite verstehen und miterleben muss.

Liebe geht online: Katy Perry und Orlando Bloom

Schon viele Wochen gab es Gerüchte um die beiden. Nun haben Katy Perry und Orlando Bloom selbst mit den Gerüchten aufgeräumt und möchten für Klarheit sorgen. Mit einem tollen Bild konnten sie somit alle Fans  mit den tollen Neuigkeiten begeistern.

Das Bild aus Cannes

Katy Perry hat Humor. Es ist bekannt, dass Katy Perry nach einer festen Beziehung sucht. Nachdem sie längere On-Off-Beziehungen hatte, wollte sie nun wieder in feste Hände. Das hat sie auch geschafft. Mit Orlando Bloom soll sie schon einige Monate angebändelt haben. Katy postete nun ein Bild auf Instagram, das die Superstars total erschöpft auf einer Treppe in Cannes zeigt. Die Sängerin schrieb unter das Bild einfach nur „We Cannes´t“. Angeblich scheint es eine Anspielung auf die anstrengenden Tage in Südfrankreich gewesen zu sein. Es handelt sich bei dem Foto um eines der ersten Pärchenfotos, die gepostet wurden. Es wird nämlich bestimmt eine weitere Zahl von Fotos kommen. Der Anfang ist somit schon gemacht.

Der große Schritt

Für Katy Perry und Orlando Bloom scheint es ein großer Schritt zu sein. Immerhin haben sie die Beziehung so privat wie möglich gehalten. Sie wollten nicht, dass sie gemeinsam fotografiert werden. Allerdings scheint nun das Versteckspiel ein Ende zu haben. Ihre Liebe zum öffentlichen Gespräch zu machen, wollten die beiden nicht. Es gab sogar schon Gerüchte, dass Selena Gomez mit Bloom eine Affäre hatte. Das scheint allerdings nicht der Realität zu entsprechen. Katy ist also mit ihrem Liebsten glücklich und kann nun endlich ohne sich zu verstecken, an ihre Beziehung mit dem smarten Schauspieler denken.

1 2 3 148